0
Your cart

Your cart is empty

Books > Social sciences > Politics & government

Buy Now

Der Machtigste Mann Der Welt (German, Paperback) Loot Price: R164 Discovery Miles 1 640
Der Machtigste Mann Der Welt (German, Paperback): Benedikt Reichel
Der Machtigste Mann Der Welt (German, Paperback): Benedikt Reichel

Share your images

Der Machtigste Mann Der Welt (German, Paperback)

Benedikt Reichel

 (sign in to rate)
Loot Price R164 Discovery Miles 1 640

Bookmark and Share

Usually dispatched within 7 - 15 working days.

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: USA, Note: 1,3, Technische Universitat Dortmund, Veranstaltung: Einfuhrung in die internationale Politik, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wenn vom machtigsten Mann der Welt" die Rede ist, denken die meisten Menschen an den Prasidenten der Vereinigten Staaten von Amerika. Der Mythos um das oberste Staatsamt der USA ist weltweit ungebrochen. Doch ist der Mann an der Spitze der einzig verbleibenden Weltmacht gleichzeitig auch der Machtigste? Die Amerikaner selbst sind davon uberzeugt. Fur sie regiert der Prasident das Land. Weit weg sind Reprasentantenhaus und Senat in Washington. In der heimischen Wohnstube flimmert nur das Bild des Prasidenten immer wieder uber den Bildschirm. Er ist es, der Steuern steigen oder sinken lasst. Er reist in andere Lander und unterzeichnet Vertrage. Er befehligt die Soldaten in den Krieg. Er reprasentiert die Politik. Durch Legenden und viele Hollywoodfilme hat sich dieses amerikanische Image des Prasidenten uber den gesamten Globus verbreitet. Wie weit die Macht des Prasidenten tatsachlich geht, will diese Arbeit untersuchen. Im Folgenden soll der Weg ins Weisse Haus dargestellt werden. Dabei liegt der Schwerpunkt auf den unterschiedlichen Einflussen, denen ein Kandidat ausgesetzt ist: von Geld und Spendern bis zu Parteien und Eliten. Anhand des Prasidenten Georg W. Bush sollen die Auswirkungen dieser Einflusse auf die Ausubung des Amtes aufgezeigt we rden. Diese Arbeit berucksichtigt nur Publikationen, die vor dem 14. Januar 2004 erstellt und zuganglich gemacht wurden. Gerade beim Thema der Vergabe von Auftragen zum Wiederaufbau des Iraks, das aktuell in den Medien diskutiert wird, konnen inzwischen Erkenntnisse vorliegen, die beim Schreiben dieser Arbeit noch nicht bekannt waren

General

Imprint: Grin Verlag
Country of origin: United States
Release date: November 2013
First published: November 2013
Authors: Benedikt Reichel
Dimensions: 210 x 148 x 2mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 26
ISBN-13: 978-3-656-45510-3
Barcode: 9783656455103
Languages: German
Categories: Promotions
Books > Social sciences > Politics & government
Books > Social sciences > Politics & government > General
LSN: 3-656-45510-4

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Loyalty partners