0
Your cart

Your cart is empty

Books

Buy Now

Einar Schleef Und Heiner Muller. Biographien Und Wirkungskreise (German, Paperback) Loot Price: R181
Discovery Miles 1 810
Einar Schleef Und Heiner Muller. Biographien Und Wirkungskreise (German, Paperback): Benjamin Pauwels
Einar Schleef Und Heiner Muller. Biographien Und Wirkungskreise (German, Paperback): Benjamin Pauwels

Share your images

Einar Schleef Und Heiner Muller. Biographien Und Wirkungskreise (German, Paperback)

Benjamin Pauwels

 (sign in to rate)
Loot Price R181 Discovery Miles 1 810

Bookmark and Share

Usually dispatched within 7 - 15 working days.

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Theaterwissenschaft, Tanz, Note: 1,3, Universitat zu Koln (Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft), Veranstaltung: Heiner Muller Schlaf Traum Schrei, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Dramatiker Heiner Muller und der Buhnenbildner, Regisseur, Schauspieler und Schriftsteller Einar Schleef stellen Lichtgestalten der neueren deutschen - wohlgemerkt - gesamtdeutschen Theaterszene dar. Muller und Schleef, denen die Nachkriegs-DDR ihre Pragung mit auf den Weg gab, einte unter anderem, dass sie in beiden deutschen Staaten verehrt wie abgelehnt auffuhrten. Diese Hausarbeit mochte in einem biographischen Teil den Versuch anstellen, die Wirkungskreise, die auch ihre Uberschneidungen fanden, aufzuzeigen. Thema hierbei sind ihre Auffassung der Geschichte, ihr an Berthold Brecht angelehntes Theatermodell sowie theaterasthetische Ausfuhrungen. Das Hauptaugenmerk soll aber auf dem im Juli 2001 verstorbenen Einar Schleef liegen, der wie Muller postum zu einem hell leuchtenden Stern am deutschen Theaterhimmel erhoben wurde. Im Anschluss an diesen Teil wirft die Arbeit einen Blick auf das literarisch-essayistische Werk Droge Faust Parsifal (1997). Einar Schleef aussert in diesem Werk von 500 Seiten seine theaterasthetischen Uberlegungen und liefert eine theoretische Grundlage seiner Theaterarbeit und Obsession. Die praktische, inszenatorische Arbeit Schleefs wird in diesem Teil der Arbeit an der 1998 am Wiener Burgtheater uraufgefuhrten Inszenierung von Elfriede Jelineks Ein Sportstuck hinsichtlich seines Chor-Gedankens illustriert. Die Sportstuck-Inszenierung stellt einen Hohepunkt in der Theaterarbeit Schleefs dar, da sie unter der Pramisse der offentlichen Wahrnehmung betrachtet, sein grosster Erfolg war. Sie wurde von der Zeitschrift Theater heute zur Auffuhrung des Jahres 1998 gewahl

General

Imprint: Grin Verlag
Country of origin: Germany
Release date: November 2007
First published: November 2007
Authors: Benjamin Pauwels
Dimensions: 216 x 140 x 3mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 40
ISBN-13: 978-3-638-78251-7
Barcode: 9783638782517
Languages: German
Categories: Promotions
Books
LSN: 3-638-78251-4

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Loyalty partners