0
Your cart

Your cart is empty

Books

Not currently available

Kabelnetzbetreiber (Deutschland) - Kabel Deutschland, Kabel Bw, Unitymedia, Versatel, Ewe Tel, Netcologne, Primacom, Tele Columbus, Ish (English, German, Paperback) Loot Price: R262 Discovery Miles 2 620
Kabelnetzbetreiber (Deutschland) - Kabel Deutschland, Kabel Bw, Unitymedia, Versatel, Ewe Tel, Netcologne, Primacom, Tele...
Kabelnetzbetreiber (Deutschland) - Kabel Deutschland, Kabel Bw, Unitymedia, Versatel, Ewe Tel, Netcologne, Primacom, Tele...

Share your images

Kabelnetzbetreiber (Deutschland) - Kabel Deutschland, Kabel Bw, Unitymedia, Versatel, Ewe Tel, Netcologne, Primacom, Tele Columbus, Ish (English, German, Paperback)

Bucher Gruppe

 (sign in to rate)
Loot Price R262 Discovery Miles 2 620

Bookmark and Share

Supplier out of stock. If you add it to your wishlist we will send you an email should it become available again.

Der Erwerb des Buches enthalt gleichzeitig die kostenlose Mitgliedschaft im Buchklub des Verlags zum Ausprobieren - dort konnen Sie von uber einer Million Bucher ohne weitere Kosten auswahlen. Das Buch besteht aus Wikipedia-Artikeln: Kabel Deutschland, Kabel BW, Unitymedia, Versatel, EWE Tel, NetCologne, Primacom, Tele Columbus, Ish, Wilhelm.tel, NEFtv, Ewt multimedia, Kabel & Medien Service, Iesy, . Online finden Sie die kostenlose Aktualisierung der Bucher. Nicht dargestellt. Auszug: Die Kabel Deutschland Holding AG (KD) ist ein Kabelnetzbetreiber in Deutschland. Das Unternehmen betreibt Kabelnetze und Kabelanschlusse in allen Regionen Deutschlands, ausser in Hessen, Nordrhein-Westfalen und Baden-Wurttemberg. Das Unternehmen bietet Fernseh-Anschlusse (PAL, DVB-C), Internet-Anschlusse und analoge Telefon-Anschlusse uber Breitbandkabel an sowie uber einen Partner Mobilfunk-Dienste. Die KD bezeichnet sich selbst als grossten Kabelnetzbetreiber in Deutschland. Das Breitbandkabelnetz in Deutschland wurde ab Anfang der 1980er-Jahre von der Deutschen Bundespost aufgebaut und betrieben. Zur Vorbereitung eines durch regulatorische Vorgaben erzwungenen spateren Verkaufs gliederte die Deutsche Telekom Mitte der 1990er-Jahre den gesamten Bereich Breitbandkabelnetze aus ihrem Unternehmen in die neu geschaffene Gesellschaft Kabel Deutschland GmbH aus. Die KDG ubernahm die operative Fuhrung des Kabelgeschafts. In der Folge wurde das Unternehmen in neun eigenstandige Regionalgesellschaften aufgeteilt. Diese Regionalgesellschaften sollten einzeln an Investoren verkauft werden. Die Abwicklung des Verkaufs ubernahm der ehemals fur das Telekommunikationsgeschaft der Bundespost verantwortliche Ministerialdirektor Franz Arnold. Zuerst verkaufte die Deutsche Telekom im Februar 2000 die Kabelnetze der Kabel NRW in Nordrhein-Westfalen an den amerikanischen Investor Richard Callahan. Als zweite Region wurde die Kabel Hessen an eine Investorengruppe unte...http: //booksllc.net/?l=de&id=22

General

Imprint: Books + Company
Country of origin: United States
Release date: October 2010
First published: October 2010
Editors: Bucher Gruppe
Dimensions: 152 x 229 x 5mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 74
ISBN-13: 978-1-159-07937-6
Barcode: 9781159079376
Languages: English • German
Categories: Books
Promotions
LSN: 1-159-07937-4

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Loyalty partners