0
Your cart

Your cart is empty

Books > Social sciences > Psychology

Buy Now

Zur Psychoanalytischen Theorie Des Neides (German, Paperback) Loot Price: R866
Discovery Miles 8 660
Zur Psychoanalytischen Theorie Des Neides (German, Paperback): Helga Hollmann
Zur Psychoanalytischen Theorie Des Neides (German, Paperback): Helga Hollmann

Share your images

Zur Psychoanalytischen Theorie Des Neides (German, Paperback)

Helga Hollmann

 (sign in to rate)
Loot Price R866 Discovery Miles 8 660 | Repayment Terms: R81 pm x 12*

Bookmark and Share

Usually dispatched within 7 - 15 working days.

Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, Note: 1,0, Universitat Bremen (Institut fur Psychologie und Sozialforschung), 125 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: "Bei einer zusammenfassenden Wurdigung dieser theoretischen Untersuchung ist die Breite der historischen, phanomenologischen, psychologischen und gesellschaftstheoretischen Perspektiven bei der Darstellung des Neides hervorzuheben. Besonders verdienstvoll ist die Analyse des Neides auch unter entwicklungsfordernden Vorzeichen, die von den destruktiven Seiten, welche im offentlichen Bewusstsein einen dominanten Stellenwert einnehmen, doch erheblich abweichen.," Abstract: Im Mittelpunkt dieser Arbeit steht die Neiddynamik, die zunachst aus historischer Sicht (Philosophie, Religion, Kunst) in horizontaler und vertikaler Weise betrachtet wird. Es folgen die psychoanalytischen Theorien zum Neid von Sigmund Freud und Melanie Klein sowie eine Betrachtung der inharenten destruktiven Abwehrformationen. Neben psychonanalytischen Grundannahmen werden die Bestimmungsmerkmale des Neides definiert und beschrieben (Subjekt, Objekt, Gegenstand und Ziel des Neides; Triebe; Emotionen und Affekte; Topik; Struktur und Entwicklung). Darauf aufbauend erfolgt eine detaillierte Darstellung der destruktiven selbst- und fremdschadigenden Auswirkungen der Neidabwehr sowie der Moglichkeiten einer konstruktiven Neidbewaltigung. Die theoretische Abhandlung zum Neid entwickelt sich in die Richtung einer anwendungsbezogenen therapeutischen und padagogischen Arbeit.

General

Imprint: Grin Publishing
Country of origin: United States
Release date: April 2011
First published: November 2013
Authors: Helga Hollmann
Dimensions: 210 x 148 x 7mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 120
ISBN-13: 978-3-640-87643-3
Barcode: 9783640876433
Languages: German
Categories: Promotions
Books > Social sciences > Psychology
Books > Social sciences > Psychology > General
LSN: 3-640-87643-1

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Loyalty partners