0
Your cart

Your cart is empty

Books > Arts & Architecture > Architecture > Landscape art & architecture > City & town planning - architectural aspects

Buy Now

Fertilitatsruckgang in Den Entwicklungslandern Seit 1950 (German, Paperback) Loot Price: R211
Discovery Miles 2 110
Fertilitatsruckgang in Den Entwicklungslandern Seit 1950 (German, Paperback): Ina Bartels
Fertilitatsruckgang in Den Entwicklungslandern Seit 1950 (German, Paperback): Ina Bartels

Share your images

Fertilitatsruckgang in Den Entwicklungslandern Seit 1950 (German, Paperback)

Ina Bartels

 (sign in to rate)
Loot Price R211 Discovery Miles 2 110

Bookmark and Share

Usually dispatched within 7 - 15 working days.

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevolkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 1,3, Gottfried Wilhelm Leibniz Universitat Hannover (Wirtschafts- und Kulturgeographie), Veranstaltung: Bevolkerungsgeographie, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit beschaftigt sich mit dem Fertilitatsruckgang in den Entwicklungslandern nach 1950 sowie deren Dynamik, Ursachen und regionaler Differenzierung. Bei der Betrachtung der Dynamik werden die Phasen der Fertilitatsentwicklung von 1950 bis heute betrachtet und dargestellt. In einem weiteren Schritt wird die Beziehung von Fertilitat zu den drei Faktoren Wirtschaft, Modernisierung und Familienplanung erlautert. Abschliessend wird anhand eines ausgewahlten Beispiels (Afrika) die regionale Differenzierung betrachtet und analysiert. Wichtig ist die Betrachtung des Fertilitatsruckganges nicht nur hinsichtlich der Bedeutung wirtschaftlicher und sozialer Folgen fur die Entwicklungslander, sondern auch im Bezug auf die weltweite Tragfahigkeitsdebatte. Auffallig ist dabei, dass die Entwicklung der Fertilitatsrate (TRF) nicht nur zwischen den Entwicklungslandern unterschiedlich ausgebildet ist, sondern auch innerhalb der einzelnen Lander eine starke Differenzierung aufweist. Ursachen und Folgen dieser Entwicklungen sollen in der Folge betrachtet, visualisiert und analysiert werden. Grundlegend ist zu Beginn die Definition des Begriffs Fertilitat sowie der daraus abgeleiteten Fertilitatsrate

General

Imprint: Grin Publishing
Country of origin: Germany
Release date: March 2009
First published: October 2013
Authors: Ina Bartels
Dimensions: 216 x 140 x 2mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 28
ISBN-13: 978-3-640-28416-0
Barcode: 9783640284160
Languages: German
Categories: Promotions
Books > Arts & Architecture > Architecture > Landscape art & architecture > City & town planning - architectural aspects
LSN: 3-640-28416-X

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Loyalty partners