0
Your cart

Your cart is empty

Books

Buy Now

Bilder Aus Der Weltgeschichte (3-5) (English, German, Paperback) Loot Price: R971 Discovery Miles 9 710
Bilder Aus Der Weltgeschichte (3-5) (English, German, Paperback): Karl Biernatzki
Bilder Aus Der Weltgeschichte (3-5) (English, German, Paperback): Karl Biernatzki

Share your images

Bilder Aus Der Weltgeschichte (3-5) (English, German, Paperback)

Karl Biernatzki

 (sign in to rate)
Loot Price R971 Discovery Miles 9 710

Bookmark and Share

Usually dispatched within 7 - 15 working days.

Buchen konnen zahlreiche Rechtschreibfehler, fehlende Texte, Bilder, oder einen Index. Kaufer konnen eine kostenlose gescannte Kopie des Originals (ohne Tippfehler) durch den Verlag. 1859. Nicht dargestellt. Auszug: ... Rechte, sein Antlitz ist voll Ernst und Wurde, aber auch nicht frei von Wehmuch. Ueber ihm pflucken Manner in und unter Baumen Zweige von diesen. Eine Menge Weiber, Manner und Kinder schaut von den Zinnen der Mauern Jernsalems theilnehmend auf die bewegte Scene. Andere breiten ihre Kleider auf den Weg, noch Andere tragen Zweige vor dem Herrn her. Kurz, eine grosse Anzahl von Figuren treten uns hier entgegen, jede voll teilnehmenden Ausdruck. Im Thor stehen die Pharisaer und Schristgelehrten, Einige verdriesslich, Andere neidisch oder mit aufgehobenen Handen, ihr Erstaunen uber solche Kuhnheit des Nazareners bezeugend. Die Vorderseite der Tafel zeigt eine Madonna mit dem Kinde, von Heiligen umgeben, ein anmuthiges, lebendiges Bild, in welchem man deutlich erkennt, wie bereits die Kunst sich ihrer Vollendung nahert, wiewohl sie noch erst verschiedene Stufen zu erklimmen halte. Wie es bisher schon den hervorragenden Kunstlern gelungen, den Gegenstand ihrer Darstellungen in seinen eigenthumlichen Merkmalen zu veranschaulichen, so ging jetzt im vierzehnten Jahrhundert ihr Bestreben dahin, ihn mit dem Geist zu durchdringen. Dabei war es naturlich, dass dieses anfangs zu einer ganz subjectiven Auffassung fuhren musste. Zwei Meister waren es, die hiezu den Anstoss gaben: Giotto, geboren 1276, und sein Zeitgenosse Simone di Martino. Dem ersteren verdankt ganz Italien von Padua und Verona bis Gaota und Neapel die mannigsaltigsten Kunstgebilde und Anregungen. Er war zugleich Maler und Architekt; in letzterer Eigenschaft leitete er den Bau des Doms zu Florenz und machte den Entwurs zu dem schonen gothischen Glockenthurm, der neben diesem Dom steht. Eins sein

General

Imprint: General Books LLC
Country of origin: United States
Release date: 2012
First published: 2012
Authors: Karl Biernatzki
Dimensions: 246 x 189 x 19mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 368
ISBN-13: 978-1-235-01579-3
Barcode: 9781235015793
Languages: English • German
Categories: Books
Promotions
LSN: 1-235-01579-3

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Loyalty partners