0
Your cart

Your cart is empty

Books > Social sciences > Sociology, social studies > Ethnic studies

Buy Now

Die Conversio Bagoariorum Et Carantanorum ALS Fruhmittelalterliche Propagandaschrift (German, Paperback) Loot Price: R245
Discovery Miles 2 450
Die Conversio Bagoariorum Et Carantanorum ALS Fruhmittelalterliche Propagandaschrift (German, Paperback): Karsten Blockus
Die Conversio Bagoariorum Et Carantanorum ALS Fruhmittelalterliche Propagandaschrift (German, Paperback): Karsten Blockus

Share your images

Die Conversio Bagoariorum Et Carantanorum ALS Fruhmittelalterliche Propagandaschrift (German, Paperback)

Karsten Blockus

 (sign in to rate)
Loot Price R245 Discovery Miles 2 450

Bookmark and Share

Usually dispatched within 7 - 15 working days.

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Lander - Mittelalter, Fruhe Neuzeit, Note: 1,0, FernUniversitat Hagen (Historisches Institut), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Schrift und mit ihr die Zeugnisse der Schriftlichkeit sind zentraler Gegenstand kulturwissenschaftlicher Beschaftigung und Forschung. Aus historischer Perspektive geht es dabei um die Herstellung, die Wahrnehmung, die Sinn tragenden Formen sowie den Inhalt von Schriftstucken, alle zusammen dienen i.d.R. zuletzt dem Gebrauch und zeitigen ihre bestimmten Wirkungen. Anhand des Beispiels einer fruhmittelalterlichen Schrift soll deren expliziter und impliziter Inhalt aus einer kommunikationswissenschaftlichen Perspektive beleuchtet werden. Es ist gezeigt worden, dass die Conversio Bagoariorum et Carantanorum, die Bekehrungsgeschichte der Bayern und Karantanen," als wichtigste Quelle fur die Missionstatigkeit Salzburgs im Fruhmittelalter" zugleich ein fruhmittelalterliches Beispiel fur die - in der Vergangenheit ebenso wie heute - weit verbreitete Vorgangsweise, Information als Dokumentation des eigenen, subjektiven Standpunkts zu manipulieren, indem Argumente der Gegenseite, ja selbst neutrale Angaben einfach ausgelassen werden," darstellt. Mit dieser Aussage ist die Conversio, wie konzeptionell erarbeitet werden soll, als mehr oder weniger fruhe Propagandaschrift ausgewiesen. Der Kommunikationswissenschaftler Klaus Merten hat sich mit verschiedenen Denkansatzen zum Begriff und dem Wesen von Propaganda auseinander gesetzt und ihn so konzeptionell gescharft. Merten sieht in Propaganda eine Form der Konstruktion von Macht durch Kommunikation, wobei religiose Propaganda als der uns bekannte alteste Typ von Propaganda gelte. Im Mittelpunkt dieses Konzepts stehe dabei der Glaube an Gott. Fur die religiose Propaganda findet und benennt Merten unterschiedliche Strukturmerkmale. Das permanente Vorhandensein dieser Strukturmerkmale soll hier anhand des Quellentext

General

Imprint: Grin Publishing
Country of origin: Germany
Release date: December 2010
First published: September 2013
Authors: Karsten Blockus
Dimensions: 216 x 140 x 2mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 28
ISBN-13: 978-3-640-77216-2
Barcode: 9783640772162
Languages: German
Categories: Promotions
Books > Social sciences > Sociology, social studies > Ethnic studies
Books > Social sciences > Sociology, social studies > Ethnic studies > General
Books > Humanities > History > World history > 500 to 1500
Books > History > World history > 500 to 1500
LSN: 3-640-77216-4

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Loyalty partners