0
Your cart

Your cart is empty

Books > Social sciences > Politics & government

Buy Now

Die Entwicklungsgeschichte Der PLO Im Politischen Gesamtzusammenhang Des Nahostkonflikts (German, Paperback) Loot Price: R220
Discovery Miles 2 200
Die Entwicklungsgeschichte Der PLO Im Politischen Gesamtzusammenhang Des Nahostkonflikts (German, Paperback): Kevin Francke
Die Entwicklungsgeschichte Der PLO Im Politischen Gesamtzusammenhang Des Nahostkonflikts (German, Paperback): Kevin Francke

Share your images

Die Entwicklungsgeschichte Der PLO Im Politischen Gesamtzusammenhang Des Nahostkonflikts (German, Paperback)

Kevin Francke

 (sign in to rate)
Loot Price R220 Discovery Miles 2 200

Bookmark and Share

Usually dispatched within 7 - 15 working days.

Zwischenprufungsarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Naher Osten, Vorderer Orient, Note: 2,0, Carl von Ossietzky Universitat Oldenburg, Veranstaltung: Der Nahe Osten im Blickfeld der Internationalen Politik, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Konflikt um den schmalen Streifen Land am ostlichen Mittelmeer, das Palastina genannt wird, besteht nun seit Beginn des 20. Jahrhunderts. Massgeblich zuruck zu fuhren ist der heutige Zustand, ein Zustand, in dem sich Zionisten1 und arabische Nationalisten feindselig gegenuberstehen, auf die kurzsichtige und widerspruchliche Kolonialpolitik Grossbritanniens wahrend des 1. Weltkrieges. Der geheime britisch-franzosische Teilungsplan vom Mai 1916 - Sykes-Picot-Abkommen -, der den Vorderen Orient zwischen beiden Staaten aufteilte, widersprach dem Angebot des britischen Hochkommissars MacMahon an den Sherifen von Mekka, Hussein, 1915/16. Vor dem 1. Weltkrieg gehorten grosse Teile des Nahen Ostens zum Osmanischen Reich. Als Gegenleistung fur einen arabischen Aufstand gegen die mit Deutschland und Osterreich-Ungarn verbundeten Osmanen versprach MacMahon, sich fur ein grossarabisches Reich in Palastina und Syrien einzusetzen. Mit der Balfour- Deklaration im November 1917 war das Chaos perfekt. Sie unterstutzte die Schaffung einer nationalen Heimstatte in Palastina fur das judische Volk mit Wohlwollen"2. Die Absicht der Briten war es gewesen, die zionistischen gegen nationalarabische Interessen auszuspielen und damit als lachender Dritter den britischen Einfluss auf die Kolonie Pala stina, die offiziell ein Mandat des Volkerbundes an Grossbritannien war, zu sichern. In letzter Konsequenz entstand am 14. Mai 1948 der Staat Israel, nachdem Grossbritannien sein Mandat zuruck gegeben hatte. Auf palastinensischer Seite hat sich die PLO als legitime Vertretung etabliert. Ursprunglich war sie als ein Produkt des innerarabischen Machtkampfes in den 60er Jahren gegrun

General

Imprint: Grin Verlag
Country of origin: Germany
Release date: November 2013
First published: November 2013
Authors: Kevin Francke
Dimensions: 216 x 140 x 2mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 28
ISBN-13: 978-3-638-80634-3
Barcode: 9783638806343
Languages: German
Categories: Promotions
Books > Social sciences > Politics & government
Books > Social sciences > Politics & government > General
LSN: 3-638-80634-0

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Loyalty partners