0
Your cart

Your cart is empty

Books > Social sciences > Politics & government

Buy Now

Die Amerikaner ALS 'Weltpolizisten' (German, Paperback) Loot Price: R304
Discovery Miles 3 040
Die Amerikaner ALS 'Weltpolizisten' (German, Paperback): Martin Weinberg
Die Amerikaner ALS 'Weltpolizisten' (German, Paperback): Martin Weinberg

Share your images

Die Amerikaner ALS 'Weltpolizisten' (German, Paperback)

Martin Weinberg

 (sign in to rate)
Loot Price R304 Discovery Miles 3 040

Bookmark and Share

Usually dispatched within 7 - 15 working days.

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: USA, Note: 1,3, Rheinisch-Westfalische Technische Hochschule Aachen (INSTITUT FUR POLITISCHE WISSENSCHAFT), Veranstaltung: Hauptseminar, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Arbeit behandelt die sich nach der Wiederwahl Bushs ergebende Situation der USA, die problematische Situation im Irak berucksichtigend stellt sie die Frage nach der Weltpolizistenrolle der modernen USA., Abstract: Die USA und ihre Rolle als Weltpolizist Seit dem Ende des kalten Krieges wird den USA in der weltweiten Diskussion mit vorwurfsvollem Unterton vorgehalten, sich in den unterschiedlichsten Zusammenhangen als Weltpolizist aufzuspielen. Bisweilen hort man das Stichwort Weltpolizist auch in der inter-amerikanischen Debatte um die Aussenpolitik des Landes. Im Zuge dieser Seminararbeit sollen Sachverhalte naher beleuchtet werden, bei denen der Verdacht nahe liegt, dass sich die USA in die Rolle eines Weltpolizisten begeben haben, beziehungsweise welche Umstande sie als einen solchen erscheinen liessen. Der Ausdruck Weltpolizist" beschreibt im Kern eine Ordnungskraft, die den Globus wohlwollend beobachtet bis irgendwo ein Unrecht geschieht und daraufhin regulierend eingreift, um einen Zustand von Gerechtigkeit wiederherzustellen. Im allgemeinen Sprachgebrauch findet der Begriff allerdings eher im negativen Sinne Verwendung, indem er die Einmischung einer Macht, in einen fremden, der eigenen Heimat fernen, Konflikt oder Sachverhalt, ohne unmittelbar selber betroffen zu sein, suggeriert. Tatsachlich erscheint es auf den ersten Blick einfach, sich ein paar Fakten aus der Geschichte herauszupicken um mit ihnen diesen Vorwurf zu untermauern. Wie bei vielen Dingen ist es aber auch hier so: Je naher man hinschaut desto sichtbarer werden die komplexen Vernetzungen von Reaktion und Gegenreaktion, von weiser Voraussicht und fatalem Irrtum, von Macht und Angsten. Die Arbe

General

Imprint: Grin Publishing
Country of origin: Germany
Release date: September 2007
First published: November 2013
Authors: Martin Weinberg
Dimensions: 210 x 148 x 3mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 52
ISBN-13: 978-3-638-64077-0
Barcode: 9783638640770
Languages: German
Categories: Promotions
Books > Social sciences > Politics & government
Books > Social sciences > Politics & government > General
LSN: 3-638-64077-9

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Loyalty partners