0
Your cart

Your cart is empty

Books > Earth & environment > Geography

Buy Now

Ziele Des Naturschutzes (German, Paperback) Loot Price: R246 Discovery Miles 2 460
Ziele Des Naturschutzes (German, Paperback): Olimpia Dorniok
Ziele Des Naturschutzes (German, Paperback): Olimpia Dorniok

Share your images

Ziele Des Naturschutzes (German, Paperback)

Olimpia Dorniok

 (sign in to rate)
Loot Price R246 Discovery Miles 2 460

Bookmark and Share

Usually dispatched within 7 - 15 working days.

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Sonstiges, Note: 1.7, Universitat Bremen, Veranstaltung: Naturschutz in Deutschland, 23 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Naturschutz befasst sich mit dem Ziel die Natur zu schutzen. Die Prioritat des Umweltschutzes ist es jedoch, den Menschen paradoxerweise vor anthropogen verursachten Belastungen zu schutzen. Zu den Zielen des Umweltschutzes zahlen u.a. Larmschutz, Strahlenschutz, Abfallbeseitigung, Gewasserschutz (Trinkwasser), Luftreinhaltung, Schutz abiotischer Ressourcen sowie Schutz von Erholungs- und kulturhistorischen Landschaften (PLACHTER, 1991). Diese Ziele lassen sich jedoch nicht von denen des Naturschutzes trennen, da Emissionen verschiedenster Form (Verschmutzung von Boden, Wasser, Luft) auch die Natur beeintrachtigen. Zwischen Umweltschutz und Naturschutz kommt es auch zu Konflikten, denn was gut fur den Menschen ist, ist nicht immer gut fur die Natur, beispielsweise fordert der Umweltschutz Deiche zum Schutz vor Uberschwemmungen und der Naturschutz fordert Uberschwemmungen zur Entwicklung eines naturlichen Auenwald-Okosystems (REMMERT, 1988). Bevor man jedoch Ziele fur den Naturschutz formulieren kann, muss man sich mit den Okosystemen auseinander setzen und die Vorgange verstehen lernen, in diesem Punkt ist noch viel Forschungsarbeit zu leisten (REMMERT, 1988). Ausserdem muss ein festes Ziel ins Auge gefasst werden, das dann auch uber Jahre verfolgt wird, da ein Okosystem Zeit braucht, um sein Gleichgewicht zu finden und es nicht standig durch neue Nutzungen und Belastungen gestort werden kann. Einen Konflikt innerhalb des Naturschutzes bildet die Tatsache, dass man die Naturlichkeit eines Okosystems schutzen will, viele Flachen aber anthropogen verandert wurden. Auf einigen Kulturflachen konnte sich eine artenreiche Organismenwelt entwickeln, die nun auch schutzenswert erscheint, obwohl sie nicht die potentiell naturliche Vegetation und

General

Imprint: Grin Verlag
Country of origin: United States
Release date: November 2013
First published: November 2013
Authors: Olimpia Dorniok
Dimensions: 210 x 148 x 3mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 48
ISBN-13: 978-3-656-46978-0
Barcode: 9783656469780
Languages: German
Categories: Promotions
Books > Earth & environment > Geography
Books > Earth & environment > Geography > General
LSN: 3-656-46978-4

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Loyalty partners