0
Your cart

Your cart is empty

Books > Language & Literature > Literature: history & criticism > Literary studies

Buy Now

Der Monstrose Korper in Bezug Auf Mary Shelleys "Frankenstein" (German, Paperback) Loot Price: R181 Discovery Miles 1 810
Der Monstrose Korper in Bezug Auf Mary Shelleys "Frankenstein" (German, Paperback): Oliver Kneip
Der Monstrose Korper in Bezug Auf Mary Shelleys "Frankenstein" (German, Paperback): Oliver Kneip

Share your images

Der Monstrose Korper in Bezug Auf Mary Shelleys "Frankenstein" (German, Paperback)

Oliver Kneip

 (sign in to rate)
Loot Price R181 Discovery Miles 1 810

Bookmark and Share

Usually dispatched within 7 - 15 working days.

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Englisch - Literatur, Werke, Note: 1, Ludwig-Maximilians-Universitat Munchen (Anglistik), Veranstaltung: Proseminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Mary Shelley schuf 1818 im kulturhistorischen Kontext des anfangenden Industriezeitalters und den neuen wissenschaftlichen Entdeckungen ihr romantisch-schauriges Werk .Frankenstein oder der moderne Prometheus'1 Die Epoche zwischen Aufklarung und Romantik ist gekennzeichnet von einer explosionsartigen Wissensvermehrung und Theorienvielfalt in der Medizin und in den Naturwissenschaften. Die alten Vorstellungen uber den Korper und seine Funktionen wurden revolutioniert und die Diskussion uber die eigentlichen Ursachen des Lebens fanden nicht nur in Gelehrtenkreisen sondern auch unter gebildeten Laien statt. Besonders eine Frage erregte die Gemuter: Unterliegt der Mensch in seinen korperlichen, geistigen und seelischen Funktionen ausschliesslich mechanischen Naturgesetzen oder waltet in ihm ein spezielles nichtmaterielles Lebensprinzip?" 2 Dieser Diskurs, einen Menschen kunstlich zu erschaffen, beeinflusst bis heute eine Vielzahl von Drehbuchautoren und Schriftstellern wie z.B. H.G. Wells .The Island of Dr.Moreau," H.P. Lovekraft .Chuluum" oder Fay Weldon .The lifes and loves of a she-devil." Die Idee einen Menschen kunstlich zu kreieren entstand jedoch schon sehr lange vor M. Shelley; so wird z.B. in der Hebraischen Mystik im Buch der Kabbala der sogenannte "Golem" oder .Humunqulus" was aus dem Latein ubersetzt Mensch/ein bedeutet erwahnt. Der grosse Unterschied jedoch ist, das diesen Sagengestalten das Leben in einen holzernen Korper oder einem Korper aus Lehm modelliert durch Magie eingehaucht wurde. M. Shelley dagegen, beeinflusst durch die Experimente von Luigi Galvani (1737-1798), der toten Froschen elektrische Entladungen verpasste, so dass muskulose Zuckungen in den Schenkeln der Tiere verursacht wurden"3, hat dieses Thema auf einer mehr wissenschaftlichen Ebene als auf

General

Imprint: Grin Publishing
Country of origin: Germany
Release date: June 2011
First published: September 2013
Authors: Oliver Kneip
Dimensions: 216 x 140 x 2mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 28
ISBN-13: 978-3-640-92031-0
Barcode: 9783640920310
Languages: German
Categories: Promotions
Books > Language & Literature > Literary & linguistic reference works
Books > Language & Literature > Literary & linguistic reference works > General
Books > Language & Literature > Literature: history & criticism > Literary studies
Books > Language & Literature > Literature: history & criticism > Literary studies > General
LSN: 3-640-92031-7

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Loyalty partners