0
Your cart

Your cart is empty

Books

Not currently available

Furstenhaus Furstenberg - Karl Aloys Zu Furstenberg, Furstentum Furstenberg, Heinrich Furst Zu Furstenberg, Max Egon II. Zu Furstenberg (English, German, Paperback) Loot Price: R276
Discovery Miles 2 760
Furstenhaus Furstenberg - Karl Aloys Zu Furstenberg, Furstentum Furstenberg, Heinrich Furst Zu Furstenberg, Max Egon II. Zu...
Furstenhaus Furstenberg - Karl Aloys Zu Furstenberg, Furstentum Furstenberg, Heinrich Furst Zu Furstenberg, Max Egon II. Zu...

Share your images

Furstenhaus Furstenberg - Karl Aloys Zu Furstenberg, Furstentum Furstenberg, Heinrich Furst Zu Furstenberg, Max Egon II. Zu Furstenberg (English, German, Paperback)

Quelle Wikipedia; Edited by Bucher Gruppe

 (sign in to rate)
Loot Price R276 Discovery Miles 2 760

Bookmark and Share

Supplier out of stock. If you add it to your wishlist we will send you an email should it become available again.

Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verfugbaren Wikipedia-Enzyklopadie. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Karl Aloys zu Furstenberg, Furstentum Furstenberg, Heinrich Furst zu Furstenberg, Max Egon II. zu Furstenberg, Karl Egon II. zu Furstenberg, Tassilo Furstenberg, Joseph, Wilhelm Egon von Furstenberg-Heiligenberg, Franz Egon von Furstenberg-Heiligenberg, Anton Egon, Josefa zu Furstenberg-Weitra, Egon VIII., Ira von Furstenberg, Froben Ferdinand, Joachim Egon Furst zu Furstenberg, Hermann Egon, Joseph Wenzel, Karl Egon IV. zu Furstenberg, Karl Egon III. zu Furstenberg, Karl Joachim, Maria Josepha von Hardenberg, Karl Egon V. zu Furstenberg, Friedrich Egon von Furstenberg, Joseph Maria, Eleonore von Furstenberg, Maria Franziska von Furstenberg-Heiligenberg, Karl Friedrich, Wilhelm von Furstenberg. Auszug: Die Furstenberg, bis 1918 Fursten zu Furstenberg, sind ein suddeutsches Adelsgeschlecht des Hochadels, dessen Besitzungen in Deutschland zwischen Schwarzwald, Hochrhein, Bodensee und der Schwabischen Alb lagen und teils auch heute noch liegen. Daruber hinaus hatten die Furstenberg grosse Besitzungen in den osterreichischen Erblanden inne - besonders in Bohmen. Mit dem Furstentum Furstenberg beherrschten sie bis 1806 eines der grossten Territorien des deutschen Sudwestens. Internationalen Ruf erlangten die Furstenberg unter anderem durch die Furstlich Furstenbergische Brauerei, als Eigentumer einer der grossten privaten Kunstsammlungen in Europa sowie als Grunder und Patron der Donaueschinger Musiktage und der Donaueschinger Reitturniere. Seit dem Jahre 2002 stehen Heinrich Furst zu Furstenberg und Christian Erbprinz zu Furstenberg dem Hause vor. Residenz der Familie ist seit 1723 Donaueschingen. Mit dem Schloss Heiligenberg besitzt das Haus Furstenberg daneben eines der bedeutendsten Denkmaler der Renaissance nordlich der Alpen. Die wirtschaftlichen Grundlagen der Familie liegen vor allem in einem umfangreichen Waldbesitz. Die F

General

Imprint: Books LLC, Wiki Series
Country of origin: United States
Release date: September 2011
First published: September 2011
Authors: Quelle Wikipedia
Editors: Bucher Gruppe
Dimensions: 246 x 189 x 2mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 70
ISBN-13: 978-1-158-99117-4
Barcode: 9781158991174
Languages: English • German
Categories: Books
Promotions
LSN: 1-158-99117-7

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Loyalty partners