0
Your cart

Your cart is empty

Books

Not currently available

Ort Im Rhein-Pfalz-Kreis - Mutterstadt, Limburgerhof, Schifferstadt, Altrip, Neuhofen, Maxdorf, Lambsheim, Otterstadt, Waldsee (German, Paperback) Loot Price: R284
Discovery Miles 2 840
Ort Im Rhein-Pfalz-Kreis - Mutterstadt, Limburgerhof, Schifferstadt, Altrip, Neuhofen, Maxdorf, Lambsheim, Otterstadt, Waldsee...
Ort Im Rhein-Pfalz-Kreis - Mutterstadt, Limburgerhof, Schifferstadt, Altrip, Neuhofen, Maxdorf, Lambsheim, Otterstadt, Waldsee...

Share your images

Ort Im Rhein-Pfalz-Kreis - Mutterstadt, Limburgerhof, Schifferstadt, Altrip, Neuhofen, Maxdorf, Lambsheim, Otterstadt, Waldsee (German, Paperback)

Quelle Wikipedia; Edited by Bucher Gruppe

 (sign in to rate)
Loot Price R284 Discovery Miles 2 840

Bookmark and Share

Supplier out of stock. If you add it to your wishlist we will send you an email should it become available again.

Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verfugbaren Wikipedia-Enzyklopadie. Seiten: 46. Nicht dargestellt. Kapitel: Mutterstadt, Limburgerhof, Schifferstadt, Altrip, Neuhofen, Maxdorf, Lambsheim, Otterstadt, Waldsee, Heuchelheim bei Frankenthal, Fussgonheim, Birkenheide, Grossniedesheim, Beindersheim, Hanhofen, Hessheim, Harthausen, Kleinniedesheim, Dudenhofen. Auszug: Mutterstadt - Wikipediaa.new, #quickbar a.new/* cache key: dewiki: resourceloader: filter: minify-css:5: f2a9127573a22335c2a9102b208c73e7 */ Mutterstadt erstmalige Erwahnung im Lorscher Kodex als mutherstather marca" im Jahr 767Das Gebiet Mutterstadts war - wie Ausgrabungsfunde zeigen - bereits in der Steinzeit bewohnt. In der Romerzeit fuhrte eine romische Fernstrasse von Italien uber Basel nach Mainz am Ort vorbei. Die ersten frankischen Siedlungen in der Gegend waren Orte mit der Namensendung -heim." Siedlungen, deren Namen auf -stadt" enden, entstanden vermutlich etwas spater, als die frankische Oberschicht durch neue Siedler Verstarkung erhielt. Erstmalig urkundlich erwahnt wurde der Ort aber erst vor rund 1.200 Jahren im Lorscher Kodex als bei einer Schenkung im Jahr 767 eine mutherstather marca" erwahnt wurde. Eine ausfuhrliche Darstellung der Ortsgeschichte findet sich unter Geschichte Mutterstadts. (alte) katholische und protestantische Kirche im Jahr 1897 Die katholische Gemeinde wurde von den kurpfalzischen Behorden stark protegiert. Kurfurst Johann Wilhelm ordnete sogar an, dass alle evangelischen Kirchen, Friedhofe und Glocken von den Katholiken mitbenutzt werden durften. Dies ging so weit, dass 1705 Konig Friedrich I. von Preussen eingriff und die Religionsdeklaration vom 21. November 1705 erzwang, die den Besitzstand der Konfessionen regelte. Die Bevorzugung der Katholiken aber war damit nicht beendet. Im Jahr 1701 wohnen in Mutterstadt nur 9 katholische Familien. Ber

General

Imprint: Books LLC, Wiki Series
Country of origin: United States
Release date: August 2011
First published: August 2011
Authors: Quelle Wikipedia
Editors: Bucher Gruppe
Dimensions: 246 x 189 x 3mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 48
ISBN-13: 978-1-159-22816-3
Barcode: 9781159228163
Languages: German
Categories: Books
Promotions
LSN: 1-159-22816-7

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Loyalty partners