0
Your cart

Your cart is empty

Books > Business & Economics > Business & management

Buy Now

Motivationen Zum Kauf Okologischer Produkte (German, Paperback) Loot Price: R944
Discovery Miles 9 440
Motivationen Zum Kauf Okologischer Produkte (German, Paperback): Ralf Zimmermann
Motivationen Zum Kauf Okologischer Produkte (German, Paperback): Ralf Zimmermann

Share your images

Motivationen Zum Kauf Okologischer Produkte (German, Paperback)

Ralf Zimmermann

 (sign in to rate)
Loot Price R944 Discovery Miles 9 440 | Repayment Terms: R88 pm x 12*

Bookmark and Share

Usually dispatched within 7 - 15 working days.

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, Note: 1,7, Friedrich-Alexander-Universitat Erlangen-Nurnberg (Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultat, Sozialwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe: Einleitung: Die Diplomarbeit Motivationen zum Kauf okologischer Produkte basiert auf den Daten einer Umfrage, die mit einem eigens entwickelten Fragebogen durchgefuhrt wurde. In dem Fragebogen werden u.a. Skalen verwendet, die auch in nationalen Surveys eingesetzt werden. Insgesamt konnten 171 Kunden aus vier verschiedenen Einkaufsstatten, die in der Nurnberger Region okologische Ware anbieten, befragt werden. Anhand von psychologischen und soziologischen Theorien wird den Fragen nachgegangen, warum und von wem in welcher Art von Einkaufsstatte (Bio-Supermarkt, Hofladen, ...) okologische Ware gekauft wird. Die statistische Auswertung erfolgte mittels uni- und multivariater Verfahren. Zusatzlich wird die Geschichte okologischen Landbaus in einem Abriss dargestellt und der Markt fur okologische Produkte bzgl. Absatzwegen und Umsatzvolumen beleuchtet. Die Ergebnisse der Studie widersprechen u.a. einer anerkannten soziologischen Theorie zum Einfluss des Umweltbewusstseins auf das Verhalten. Die soziookonomische Struktur der Oko-Kundschaft in den verschiedenen Laden wird ebenso dargestellt wie der Einfluss der Lebensmittelskandale auf das Kaufverhalten der Befragten. Der eingesetzte Fragebogen liegt der Arbeit bei. Inhaltsverzeichnis: Inhaltsverzeichnis: I.Einleitung6 II.Theoretische und empirische Grundlagen8 II.1Struktureller Individualismus8 II.2Erklarungsmodelle zum Kauf okologischer Produkte11 II.2.1Psychologische Modelle11 II.2.1.1Einstellungen11 II.2.1.2Wertekonzept13 II.2.2Soziologische Modelle15 II.2.2.1Lebensstiltheorie15 II.2.2.2Sozialisationstheorie16 II.2.2.3Diffusionstheorie17 II.2.2.4Rational- Choice-Theorie19 II.2.3Sonstige Erklarungsmodelle21 II.3Kundenprofile22 II.4Resumee25 III.Historischer Abriss d

General

Imprint: Diplom.de
Country of origin: United States
Release date: July 2002
First published: July 2002
Authors: Ralf Zimmermann
Dimensions: 210 x 148 x 7mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 120
ISBN-13: 978-3-8386-5605-2
Barcode: 9783838656052
Languages: German
Categories: Promotions
Books > Business & Economics > Business & management
Books > Business & Economics > Business & management > General
Books > Business & Economics > Economics
Books > Business & Economics > Economics > General
LSN: 3-8386-5605-9

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Loyalty partners