0
Your cart

Your cart is empty

Books

Not currently available

Jahrbucher Fur Die Dogmatik Des Heutigen Romischen Und Deutschen Privatrechts (23) (English, German, Paperback) Loot Price: R449
Discovery Miles 4 490
Jahrbucher Fur Die Dogmatik Des Heutigen Romischen Und Deutschen Privatrechts (23) (English, German, Paperback): Rudolf Von...
Jahrbucher Fur Die Dogmatik Des Heutigen Romischen Und Deutschen Privatrechts (23) (English, German, Paperback): Rudolf Von...

Share your images

Jahrbucher Fur Die Dogmatik Des Heutigen Romischen Und Deutschen Privatrechts (23) (English, German, Paperback)

Rudolf Von Jhering

 (sign in to rate)
Loot Price R449 Discovery Miles 4 490

Bookmark and Share

Supplier out of stock. If you add it to your wishlist we will send you an email should it become available again.

Das historische Buch konnen zahlreiche Rechtschreibfehler, fehlende Texte, Bilder, oder einen Index. Kaufer konnen eine kostenlose gescannte Kopie des Originals (ohne Tippfehler) durch den Verlag. 1885. Nicht dargestellt. Auszug: ... I. Civilistische Kleinigkeiten von -r. Visele, Professor in Freiburg. III. *) Das Verhaltniss von I.18 pr. ae rob. orea. (12, 1) zu I. 36 -ckyulr. rer. aoin. (41, 1). Dass diese beiden in alter und neuer Zeit vielbesprochenen Stellen hinsichtlich des Eigenthumsubergangs keine sich widersprechenden Entscheidungen enthalten, ist wieder neuerdings von Zitelmann (Jrrthum und Rechtsgeschichte S. 531 ff.) vertheidigt worden. Derselbe schliesst sich dabei an einen fruheren Vereinigungsversuch von Serafini (arck. giuria. I S. 51 ff.) und noch naher an einen ahnlichen von Schutze (Vetters und Muthers Jahrb. d. gem. R. III S. 429 ff.) an. Wir halten den Versuch auch in der Zitelmannschen Nuancierung fur misslungen ') und wollen, bevor wir unsere eigne Ansicht uber das Verhaltniss der beiden Stellen darlegen, dieses Urtheil naher begrunden. *) Nr. I u. II in Band 14 dieser Zeitschrist, S. 1 ff. 1) Auch Huschle, Darlehen S. I9 Note i, bezeichnet Zilelmanns Erklarung als ganzlich unhaltbar." XXIII. N. F. XI. 1 Wie die meisten neueren Romanisten steht Zitelmann auf der Seite Julians, und setzt daher, um die Stellen zu vereinigen, den Hebel an der l. 18 an. welche den Ulpian zum Verfasser hat. Das vrinc. lautet: Li ego pecuniam tibi quasi aonaturus aeaero, tu quasi mutuam aceiMs, lulianus scribit cloriationem non esse: sec k -n mutua sit, viaenclum. et puto uee inutuam esse maZisaue nummos accivientis non Leri, cum -Iia vpinione acceperit. o.uare si eos eonsumpserit, licet eonclictione teneatur, tamen aoli exeeptione uti voterit, quia secunclum voluntatem ckautis numrni suut consumoti.

General

Imprint: General Books LLC
Country of origin: United States
Release date: 2012
First published: 2012
Authors: Rudolf Von Jhering
Dimensions: 246 x 189 x 7mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 132
ISBN-13: 978-1-235-20208-7
Barcode: 9781235202087
Languages: English • German
Categories: Books
Promotions
LSN: 1-235-20208-9

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Loyalty partners