0
Your cart

Your cart is empty

Books > Social sciences > Education > Teaching of specific groups

Buy Now

Die Therapeutische Wirkung Von Musik in Der Schwangerschaft Und Bei Zu Fruh Geborenen Kindern (German, Paperback) Loot Price: R369 Discovery Miles 3 690
Die Therapeutische Wirkung Von Musik in Der Schwangerschaft Und Bei Zu Fruh Geborenen Kindern (German, Paperback): Susanne Pohl
Die Therapeutische Wirkung Von Musik in Der Schwangerschaft Und Bei Zu Fruh Geborenen Kindern (German, Paperback): Susanne Pohl

Share your images

Die Therapeutische Wirkung Von Musik in Der Schwangerschaft Und Bei Zu Fruh Geborenen Kindern (German, Paperback)

Susanne Pohl

 (sign in to rate)
Loot Price R369 Discovery Miles 3 690

Bookmark and Share

Usually dispatched within 7 - 15 working days.

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Padagogik - Heilpadagogik, Sonderpadagogik, Note: 1,3, Katholische Hochschule fur Sozialwesen Berlin, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Musiktherapie, Abstract: Klange, Melodien und Rhythmen begleiten uns vom Beginn unseres Lebens an, bis zu unserem letzten Atemzug. Unser Ohr ist jenes Organ das als erstes, bereits im Mutterleib funktioniert und deren Funktion vermutlich bis kurz bevor wir sterben, besteht und somit nicht nur unsere erste sondern auch letzte Verbindung zur Aussenwelt ist. Musik begegnet uns im Alltag und ubernimmt dabei verschiedene Funktionen. Sie dient der Unterhaltung, dem Stressabbau, der Beruhigung, aber auch als Kommunikationsmittel. Die fruhste Musik die wir vernehmen, ist jene im Mutterleib. Sie setzt sich aus Korpergerauschen und der Stimme der Mutter zusammen und wird von Gerauschen der unbekannten Aussenwelt untermalt. Klange und Melodien der Sprache sind ebenfalls eine Form von Musik und konnen wie jede Form von Musik, therapeutisch genutzt werden um den Menschen zu starken und zu begleiten. Musiktherapie kann dazu dienen sich im Leben besser zurecht zu finden, Rhythmen zu finden und zu entwickeln, in Kommunikation zu treten, Angste zu nehmen, Geborgenheit zu finden und das Leben zu spuren und wahrzunehmen. Die Wahrnehmung ist das, womit Musiktherapie arbeitet und insbesondere unsere auditive Wahrnehmungsmoglichkeit dient dabei als Schlusselkompetenz und Ressource um oder um wieder mit unsere Umwelt in Kontakt zu treten, wenn dabei eine Storung vorliegt. Der Fetus hort im Schutze des Mutterleibs zuerst nur sich selbst und aus der absoluten Ruhe die ihn umgibt, schopft er die Kraft, zu wachsen. Er beginnt symbiotisch mit seiner Mutter, in deren Herzrhythmus zu leben. Musik kann uns zu diesen Ursprungen, zu diesem Urgefuhl der Sicherheit zuruckfuhren, doch inwieweit kann sie pranatal und bei zu fruh geborenen Kindern genutzt werden, um sie besser ins Leben zu begleiten? Diese Arbeit setzt sich

General

Imprint: Grin Verlag
Country of origin: Germany
Release date: September 2013
First published: September 2013
Authors: Susanne Pohl
Dimensions: 216 x 140 x 2mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 36
ISBN-13: 978-3-640-77294-0
Barcode: 9783640772940
Languages: German
Categories: Promotions
Books > Social sciences > Education > Teaching of specific groups
Books > Social sciences > Education > Teaching of specific groups > General
LSN: 3-640-77294-6

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Loyalty partners