0
Your cart

Your cart is empty

Books

Not currently available

Wurttembergisch Franken (18) (Paperback) Loot Price: R294
Discovery Miles 2 940
Wurttembergisch Franken (18) (Paperback): Us Government, Historischer Verein Fur Franken
Wurttembergisch Franken (18) (Paperback): Us Government, Historischer Verein Fur Franken

Share your images

Wurttembergisch Franken (18) (Paperback)

Us Government, Historischer Verein Fur Franken

 (sign in to rate)
Loot Price R294 Discovery Miles 2 940

Bookmark and Share

Supplier out of stock. If you add it to your wishlist we will send you an email should it become available again.

Dieses historische Buch kann zahlreiche Tippfehler und fehlende Textpassagen aufweisen. Kaufer konnen in der Regel eine kostenlose eingescannte Kopie des originalen Buches vom Verleger herunterladen (ohne Tippfehler). Ohne Indizes. Nicht dargestellt. 1905 edition. Auszug: ...leichterem Temperament, gesellig, von ganzem Herzen wurttembergisch und stuttgartisch, abhangig von Menschen und Verhaltnissen; der Sohn hatte sie sehr lieb, ohne sich jedoch bis zur Verehrung aufschwingen zu konnen. Nach dem Tode ihres Gatten zog sie in die Residenz zuruck, wo sie funf Jahre nachher, 1832, starb. Unter solchen ungunstigen Verhaltnissen verlebte Ernst Boger zusammen mit zwei Geschwistern seine Knabenzeit. Er war schuchtern und unbeholfen und dadurch etwas vereinsamt; am liebsten blieb er allein, um die alten und neuen Historien zu lesen. In Reutlingen besuchte er die Lateinschule, die damals dem Rektor Gailer, dem spateren Geschichtschreiber der Stadt, unterstellt war. In Stuttgart nahm ihn das Gymnasium auf; er wurde furs Landexamen bestimmt, das er im Jahr 1829 erstand. Die geistliche Laufbahn, die er damit einschlagen sollte, hatte aber durchaus nicht seinen Beifall; er fuhlte sich von seiner Familie benachteiligt und kam so in die Lage, mit seinen innersten Gefuhlen, den Gefuhlen der Liebe zu dem engsten sittlichen Kreis, der den Menschen beschieden ist, in Konflikt zu geraten. Durch die Verwandtschaft, die damals noch eine grossere Rolle spielte als heutzutage, besonders in Stuttgart, fuhlte er sich uberhaupt in seiner freien Entwicklung nur behindert; der geringste Versuch, von dem vorgezeichneten Wege abzuweichen, trug ihm die heftigsten Drohungen und Hindernisse von seiten seines Vormunds, eines unverheiratet gebliebenen Oheims, ein. Der vierjahrige Aufenthalt im Seminar Blaubeuren, in das Ernst Boger nun eintrat, vermochte nicht, ihn mit seiner Bestimmung auszusohnen....

General

Imprint: Rarebooksclub.com
Country of origin: United States
Release date: 2013
First published: 2013
Authors: Us Government • Historischer Verein Fur Franken
Dimensions: 246 x 189 x 5mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 86
ISBN-13: 978-1-234-34841-0
Barcode: 9781234348410
Categories: Books
Promotions
LSN: 1-234-34841-1

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Loyalty partners