0
Your cart

Your cart is empty

Books > Business & Economics > Business & management > Sales & marketing

Not currently available

Der Wert Einer Marke. Markenbewertungsmodelle Und Deren Kritische Wurdigung (German, Paperback) Loot Price: R848
Discovery Miles 8 480
You Save: R53 (6%)
Der Wert Einer Marke. Markenbewertungsmodelle Und Deren Kritische Wurdigung (German, Paperback): Anke Baum-Nilsson

Der Wert Einer Marke. Markenbewertungsmodelle Und Deren Kritische Wurdigung (German, Paperback)

Anke Baum-Nilsson

 (sign in to rate)
List price R901 Loot Price R848 Discovery Miles 8 480 | Repayment Terms: R78 pm x 12* You Save R53 (6%)

Bookmark and Share

Supplier out of stock. If you add this item to your wish list we will let you know when it becomes available.

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2,0, Fachhochschule Kiel (Marketing), Sprache: Deutsch, Abstract: In fruheren Jahren wurden Unternehmen ausschliesslich anhand ihrer Substanz beispielsweise Grundstucken, Maschinen, Produkten und deren Umsatz bewertet. Heute sind zunehmend auch immaterielle Grossen wie der Markenwert zu einflussreichen Kennzahlen geworden. Insbesondere starke Marken tragen entscheidend zur Steigerung des Gewinns und des Shareholder Value bei und stellen somit fur Unternehmen wichtiges Kapital sowie dauerhaftes Vermogen dar. Spektakulare Akquisitionen, bei denen der Verkaufspreis beispielsweise das Dreifache des Borsenwerts des verkauften Unternehmens betrug, wurden in der Offentlichkeit diskutiert. Bei vielen Unternehmen ruckten die Marken deshalb ins Zentrum einer wertorientierten Unternehmensfuhrung. Infolge der zunehmenden Globalisierung der Wirtschaft und des wachsenden Wettbewerbdrucks wurden Marken und Markenmanagement zum zentralen Bestandteil der Unternehmenspolitik. Ausgelost wurde die Debatte um den Markenwert also vor allem, weil es bei den zahlreichen Kaufen und Verkaufen von Markenunternehmen notwendig wurde, den finanziellen Wert der jeweiligen Marken zu ermitteln. Zudem erforderte der zunehmende Aspekt der Lizenzierung und Bilanzierung von Marken eine Bestimmung des monetaren Werts der Marke. Aufgrund der heutigen Marktbedingungen hat jedoch neben dem monetaren Markenwert besonders die marketingorientierte Markenbewertung an Relevanz gewonnen. Die Ermittlung eines Geldwerts der Marke ist hierbei weniger von Interesse. Vielmehr soll die Bestimmung des Markenwerts dazu dienen, dem Markenmanagement wertvolle Informationen fur markenpolitische Entscheidungen zu liefern. Aus betriebswirtschaftlicher Sicht stellt sich fur Unternehmen dementsprechend die Frage, ob es Methoden gibt, die in der Lage sind, objektive Wertansatze fur Marken zu ermitte

General

Imprint: Grin Verlag
Country of origin: Germany
Release date: September 2007
First published: September 2007
Authors: Anke Baum-Nilsson
Dimensions: 210 x 148 x 7mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 124
ISBN-13: 978-3-638-81598-7
Languages: German
Categories: Books > Business & Economics > Business & management > Sales & marketing > General
LSN: 3-638-81598-6
Barcode: 9783638815987

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Partners