0
Your cart

Your cart is empty

Books > Law > Laws of other jurisdictions & general law > Constitutional & administrative law

Buy Now

Die Entsorgungswirtschaft Im Spannungsfeld Zwischen Abfallpolitik Und Kartellrecht - Eine Industrieoekonomische Branchenstudie (German, Paperback) Loot Price: R1,666
Discovery Miles 16 660
You Save: R345 (17%)
Die Entsorgungswirtschaft Im Spannungsfeld Zwischen Abfallpolitik Und Kartellrecht - Eine Industrieoekonomische Branchenstudie...

Die Entsorgungswirtschaft Im Spannungsfeld Zwischen Abfallpolitik Und Kartellrecht - Eine Industrieoekonomische Branchenstudie (German, Paperback)

Annette Fritz

Series: Hohenheimer Volkswirtschaftliche Schriften, 38

 (sign in to rate)
List price R2,011 Loot Price R1,666 Discovery Miles 16 660 | Repayment Terms: R153 pm x 12* You Save R345 (17%)

Bookmark and Share

Expected to ship within 10 - 15 working days

Die Entsorgungswirtschaft wird mehr als viele andere Branchen von staatlichen Regulierungsmassnahmen gepragt. Um einem drohenden Entsorgungsnotstand entgegenzuwirken, entschloss sich die Bundesregierung Anfang der neunziger Jahre zu einer Neuordnung der Abfallwirtschaft. Mit der Einfuhrung von Rucknahme- und Entsorgungspflichten fur Verpackungen (Verpackungsverordnung) sowie dem Erlass des Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetzes (KrW-/AbfG) wurde der Wandel von der oeffentlichen Daseinsvorsorge zum Verursacherprinzip eingeleitet. Damit ergab sich fur die Unternehmen der Entsorgungswirtschaft ein grundsatzlich neuer, marktwirtschaftlich ausgerichteter Ordnungsrahmen. Der mit neuen Anforderungen verbundene Strukturwandel in der Entsorgungswirtschaft loeste einen Konzentrationsprozess aus, den das Bundeskartellamt aufmerksam beobachtet. Einerseits gewinnt das Kartellrecht im Zuge der Privatisierung der Entsorgungswirtschaft an Bedeutung, andererseits kann die Behoerde nicht immer gegen Wettbewerbsbeschrankungen vorgehen, da in abfallrechtlichen Regelungen Konzentration und Monopolisierung angelegt sind. Diese Arbeit beleuchtet im Rahmen einer interdisziplinaren Branchenstudie die Hintergrunde des Spannungsverhaltnisses zwischen Abfallpolitik und Kartellrecht.

General

Imprint: Peter Lang Ag
Country of origin: Switzerland
Series: Hohenheimer Volkswirtschaftliche Schriften, 38
Release date: 2001
First published: 2001
Authors: Annette Fritz
Dimensions: 210 x 148mm (L x W)
Format: Paperback - Trade
Pages: 351
ISBN-13: 978-3-631-37384-2
Languages: German
Categories: Books > Law
Books > Law > Laws of other jurisdictions & general law
Books > Law > Laws of other jurisdictions & general law > Constitutional & administrative law
Books > Law > Laws of other jurisdictions & general law > Constitutional & administrative law > General
LSN: 3-631-37384-8
Barcode: 9783631373842

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Partners