0
Your cart

Your cart is empty

Books

Not currently available

Online-Marktforschung (German, Electronic book text)
Online-Marktforschung (German, Electronic book text): Bettina Moser
Online-Marktforschung (German, Electronic book text): Bettina Moser

Share your images

Online-Marktforschung (German, Electronic book text)

Bettina Moser

 (sign in to rate)

Bookmark and Share

We don't currently have any sources for this product. If you add this item to your wish list we will let you know when it becomes available.

Das Internet hat sich neben Fernsehen, Radio und Print zu einem beliebten Massenmedium entwickelt, das nach den neuesten Ergebnissen der ARD/ZDF-Online- Studie 2003 mittlerweile knapp die Halfte aller Deutschen regelmassig nutzen. Die Moglichkeit der einfachen und schnellen Kommunikation und Informationsbeschaffung sowie der Zugang zu zahlreichen Markten und Produkten sind nur einige Erklarungen fur den laufenden Zuwachs.Auch Unternehmen haben das Potenzial des Internets langst erkannt und setzen es zur Erweiterung ihrer Marketing-Moglichkeiten im Business to Business- und vor allem im Business to Consumer-Bereich ein. Vor diesem Hintergrund liegt es naturlich nahe, dieses Medium auch zum Zwecke der Marktforschung zu nutzen. Somit ist seit Mitte der neunziger Jahre der Einsatz der Online-Marktforschung vermehrt in das Blickfeld der Unternehmen und Marktforschungsinstitute geruckt und schon heute existiert fur nahezu jede traditionelle Untersuchungsmethode die Moglichkeit einer Online-Umsetzung. Befragungen im Internet sind inzwischen nichts mehr Aussergewohnliches.Was macht das Internet als Feld der Datengewinnung und -erhebung so interessant? Zum Teil fordert der Trend zu schnelleren und kurzeren Entscheidungswegen eine nahezu sofortige Verfugbarkeit der notwendigen Informationen. Gerade in schwierigen Zeiten sind Informationsvorsprung und Informationsqualitat zentrale Voraussetzungen fur das Bestehen im Wettbewerb.In diesem Zusammenhang bietet das Internet mit seiner Fulle an Informationsquellen und unterschiedlichen Kommunikationsdiensten vollig neue Moglichkeiten zur Beschaffung von Informationen uber Kunden und Markte und stellt eine attraktive und kostengunstige Alternative zur traditionellen Marktforschung dar. Argumente, wie Schnelligkeit, Flexibilitat, Einsparungspotenziale bei den Kosten und die Moglichkeit, Zielgruppen anzusprechen, die offline nur schwer erreichbar sind, sprechen klar fur die Online-Marktforschung. Ihr werden von den meisten Betrachtern daher auch grosse Zuwachsraten zugesprochen. Dennoch stehen im Mittelpunkt vieler Diskussionen nicht die Chancen, die sich fur die Marktforschungsbranche ergeben, sondern primar Fragen nach den Beschrankungen des Internets in der Marktforschung, vor allem hinsichtlich Reprasentativitat und Qualitat. Da auf Grund fehlender Internetzugange nicht jeder an Umfragen teilnehmen kann, liefern Online-Methoden oftmals Daten, die nicht reprasentativ fur die Gesamtbevolkerung si

General

Imprint: Grin Verlag
Release date: 2004
Authors: Bettina Moser
Format: Electronic book text - Windows
ISBN-13: 978-3-638-32882-1
Barcode: 9783638328821
Languages: German
Categories: Books
Promotions
LSN: 3-638-32882-1

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Loyalty partners