0
Your cart

Your cart is empty

Books > Business & Economics > Business & management

Buy Now

Besteuerung des Holdingstandortes Deutschland nach der Unternehmenssteuerreform (German, Paperback) Loot Price: R1,308
Discovery Miles 13 080
You Save: R105 (7%)
Besteuerung des Holdingstandortes Deutschland nach der Unternehmenssteuerreform (German, Paperback): Bianca Buschmann

Besteuerung des Holdingstandortes Deutschland nach der Unternehmenssteuerreform (German, Paperback)

Bianca Buschmann

 (sign in to rate)
List price R1,413 Loot Price R1,308 Discovery Miles 13 080 | Repayment Terms: R120 pm x 12* You Save R105 (7%)

Bookmark and Share

Expected to ship within 7 - 11 working days

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1,3, Universitat Paderborn (Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe: Einleitung: Holdingstrukturen stellen seit Jahren eine beliebte Form der Gestaltung nationaler und internationaler unternehmerischer Betatigung dar. Sie erlangen als Folge der Globalisierung der Wirtschaft zunehmende Bedeutung im Rahmen grenzuberschreitender Unternehmenszusammenschlusse. Bei Aufbau und Standortentscheidung internationaler Konzerne konnen neben vielfaltigen funktionalen und organisatorischen Grunden auch steuerliche Aspekte eine wichtige Rolle spielen. Der sich verscharfende internationale Wettbewerb sowie der Zwang zur Kostenreduzierung stellt Unternehmen vor die Notwendigkeit, historische Standortentscheidungen im Hinblick auf Kosten- bzw. Steuereinsparungen zu uberprufen. Daraus ergibt sich ein latenter Anreiz dort zu investieren, wo attraktivere steuerliche Rahmenbedingungen vorherrschen. Durch Implementierung einer Holdinggesellschaft als selbststandiger Steuerrechtstrager, eroffnet sich die Moglichkeit einer Partizipation am nationalen und internationalen Steuerrecht des jeweiligen Holding-Standortes. Bei entsprechender Ausgestaltung des nationalen Steuerrechtes in Kombination mit dem Steuerrecht anderer beteiligter Staaten, kann sich gegenuber einer Direktinvestition von der Mutter- in die Tochtergesellschaften eine geringere Gesamtsteuerbelastung ergeben. Aufbauend auf den Grundlagen der Besteuerung von Holding-Strukturen erfolgt die Untersuchung der Besteuerung des Holdingstandortes Deutschland nach der Unternehmenssteuerreform. Mit dem Inkrafttreten des Steuersenkungsgesetztes im Jahr 2001 wurde der Grundstein der Unternehmenssteuerreform gelegt; es erfolgte ein Systemwechsel vom korperschaftsteuerlichen Vollanrechnungsverfahren zu einer Definitivbesteuerung von Korperschaften. Zukunftig sind Beteiligungsertrage aus in- und ausl

General

Imprint: Diplom.de
Country of origin: United States
Release date: September 2002
First published: September 2002
Authors: Bianca Buschmann
Dimensions: 210 x 148 x 7mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 124
ISBN-13: 978-3-8386-5863-6
Languages: German
Categories: Books > Business & Economics > Economics
Books > Business & Economics > Business & management
Books > Business & Economics > Economics > General
Books > Business & Economics > Business & management > General
LSN: 3-8386-5863-9
Barcode: 9783838658636

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Partners