0
Your cart

Your cart is empty

Books

Not currently available

Kirchengebaude in Bayerisch-Schwaben - Unser Frauen, St. Martin, Pfarrkirche St. Georg, Wallfahrtskirche Maria Steinbach, Kinderlehrkirche (German, Paperback) Loot Price: R279
Discovery Miles 2 790
Kirchengebaude in Bayerisch-Schwaben - Unser Frauen, St. Martin, Pfarrkirche St. Georg, Wallfahrtskirche Maria Steinbach,...

Kirchengebaude in Bayerisch-Schwaben - Unser Frauen, St. Martin, Pfarrkirche St. Georg, Wallfahrtskirche Maria Steinbach, Kinderlehrkirche (German, Paperback)

Bucher Gruppe

 (sign in to rate)
Loot Price R279 Discovery Miles 2 790

Bookmark and Share

Supplier out of stock. If you add this item to your wish list we will let you know when it becomes available.

Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verfugbaren Wikipedia-Enzyklopadie. Seiten: 157. Nicht dargestellt. Kapitel: Unser Frauen, St. Martin, Pfarrkirche St. Georg, Wallfahrtskirche Maria Steinbach, Kinderlehrkirche, Studienkirche Maria Himmelfahrt, St. Josef, St. Michael, Pfarrkirche St. Michael, Dreieinigkeitskirche, St. Blasius, St. Sixtus, Wallfahrtskirche Allerheiligen, St. Coloman, Lexenrieder Kapelle, St. Dominikus, Pfarrkirche St. Lorenz, Basilika St. Peter, Kirche Unserer lieben Frau im Ostrachtal und St. Jodokus, Christi Himmelfahrt, St. Ulrich, Wallfahrtskirche Maria Schnee, Frauenkirche, . Auszug: Die evangelische Pfarrkirche Unser Frauen ist eine Kirche im oberschwabischen Memmingen und die zweitgrosste des evangelisch-lutherischen Dekanates Memmingen. Sie wird umgangssprachlich auch Frauenkirche oder Zu Unserer lieben Frau genannt. Sie ist geostet, wie es bei Kirchenbauten bis ins 16. Jahrhundert ublich war, steht im ehemaligen Weber- und Gerberviertel der Stadt und setzt einen starken stadtebaulichen Akzent in der sudlichen Altstadt. Urkundlich wurde sie erstmals im Jahre 1258 erwahnt, doch durfte der erste Kirchenbau an dieser Stelle bereits vor 500 errichtet worden und damit einer der altesten Oberschwabens sein. Bekannt ist die Kirche vor allem durch ihre hervorragend erhaltenen Fresken aus der Anfangszeit der Memminger Schule im 15. Jahrhundert. Die Kirche wurde nach der Reformation von etwa 1530 bis 1806 als Simultankirche von der katholischen und der evangelischen Stadtbevolkerung benutzt, bis zur Sakularisation 1802 zusatzlich auch von den katholischen Kreuzherren und Franziskanerinnen. Sie war damit vermutlich die alteste Simultankirche auf dem Gebiet des heutigen Bayerns. Die Frauenkirche befindet sich im Sudosten der AltstadtDie Kirche steht an der Stadtmauer in der sudlichen Altstadt, die fruher durch den Grossen und den Kleinen Pechturm vor feindlichen Angriffen geschutzt war. Bis etwa 1340 befand sie sich ausser

General

Imprint: Books + Company
Country of origin: United States
Release date: July 2010
First published: July 2010
Editors: Bucher Gruppe
Dimensions: 229 x 152 x 9mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 158
ISBN-13: 978-1-159-09120-0
Languages: German
Categories: Books
LSN: 1-159-09120-X
Barcode: 9781159091200

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Partners