0
Your cart

Your cart is empty

Books > Law > Laws of other jurisdictions & general law > Financial, taxation, commercial, industrial law > Financial law > Taxation law

Buy Now

Steuerliche Verlustvortrage bei Umstrukturierung von Gesellschaften (German, Paperback) Loot Price: R1,201
Discovery Miles 12 010
You Save: R93 (7%)
Steuerliche Verlustvortrage bei Umstrukturierung von Gesellschaften (German, Paperback): Daniel Goellner

Steuerliche Verlustvortrage bei Umstrukturierung von Gesellschaften (German, Paperback)

Daniel Goellner

 (sign in to rate)
List price R1,294 Loot Price R1,201 Discovery Miles 12 010 | Repayment Terms: R110 pm x 12* You Save R93 (7%)

Bookmark and Share

Expected to ship within 7 - 11 working days

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Jura - Steuerrecht, Note: 1,3, Fachhochschule Jena (Fachbereich Betriebswirtschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: In Zeiten schlechter Konjunktur, insbesondere in Wirtschaftskrisen, sind Unternehmen bestrebt, sich zugunsten der Wettbewerbsfahigkeit zu verandern - sie passen ihre Struktur an die wirtschaftliche Situation an. Der Steuergesetzgeber ermoglicht dies, in dem er eine wirtschaftlich sinnvolle und gewollte Umstrukturierung ertragsteuerneutral behandelt. Dennoch hemmt die gesetzgebende Gewalt entgegen seiner Intention die Verlustubertragung und greift somit in ein Grundprinzip der Besteuerung ein, deren Zielsetzung es ist, das Einkommen vom Beginn bis zum Ende der unternehmerischen Tatigkeit (Totalperiode) zu erfassen und zu besteuern. Diese Intervention generiert bei vorhandenen Verlustvortragen ein Umstrukturierungshindernis, da ein eventueller Untergang dieser Verluste zu weiteren steuerlichen Belastungen in der Zukunft fuhren wurde. Wie ist es dennoch moglich, Verlustvortrage bei Umstrukturierungen zu nutzen bzw. deren Untergang zu vermeiden? Diese ist neben der Darstellung der steuerlichen Behandlung von Verlustvortragen bei der Umstrukturierung von Gesellschaften Kern dieser Arbeit. Es werden Wege aufgezeigt, die den Untergang eines Verlustvortrages vermeiden sollen. Um eine Analyse vorzunehmen, werden zunachst die Begrifflichkeiten des Umwandlungsrechts definiert und wesentliche Begriffsabgrenzungen vorgenommen. Im sich anschliessenden Hauptteil werden die einzelnen Umstrukturierungsmoglichkeiten im Hinblick auf die Verlustbehandlung untersucht. So wird sowohl die Ubertragung von Verlustgesellschaften auf Gewinngesellschaften als auch die Ubertragung von Gewinngesellschaften auf Verlustgesellschaften betrachtet. Neben der sich anschliessenden Veranderung der Rechtsform, spielt auch die Anwachsung sowie die Realteilung, die sich in die Untersuchung einreihen, eine Rolle. Da auch die mittelbare Umstrukturier

General

Imprint: Grin Publishing
Country of origin: Germany
Release date: November 2009
First published: October 2013
Authors: Daniel Goellner
Dimensions: 210 x 148 x 7mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 118
ISBN-13: 978-3-640-46697-9
Languages: German
Categories: Books > Law > Laws of other jurisdictions & general law > Financial, taxation, commercial, industrial law > Financial law > Taxation law
LSN: 3-640-46697-7
Barcode: 9783640466979

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Partners