0
Your cart

Your cart is empty

Books > Language & Literature > Literary & linguistic reference works

Buy Now

Futuristische Elemente in Kurd Lasswitzs 'Auf Zwei Planeten' (German, Paperback) Loot Price: R330
Discovery Miles 3 300
Futuristische Elemente in Kurd Lasswitzs 'Auf Zwei Planeten' (German, Paperback): Florian Kreier

Futuristische Elemente in Kurd Lasswitzs 'Auf Zwei Planeten' (German, Paperback)

Florian Kreier

 (sign in to rate)
Loot Price R330 Discovery Miles 3 300

Bookmark and Share

Expected to ship within 7 - 11 working days

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Ludwig-Maximilians-Universitat Munchen, Veranstaltung: Der Mann im Mond - Raumfahrtsphantasien um 1900," Sprache: Deutsch, Abstract: Kurd Lasswitz schildert in seinem Science-Fiction-Roman Auf zwei Planeten" den durch die Erforschung des Nordpols entstehenden Kontakt der Menschen mit Bewohnern des Planeten Mars. Den Martianern" wird dabei ein evolutionarer Vorsprung zugestanden, welcher sich vor allen Dingen in technischen und gesellschaftlich- sozialpolitischen Errungenschaften niederschlagt. Einige der fantastischen Spekulationen Lasswitz' bezuglich dieses Vorsprungs an Entwicklung, werden in dieser Arbeit genauer analysiert, wobei der Schwerpunkt weniger auf dem technischen, als vielmehr auf dem historischen und gesellschaftlichen Aspekt liegt. Die Futurismen Lasswitzs werden nicht nur an Entwicklungen zum Anfang des 21.ten Jahrhunderts, sondern auch an den politischen und gesellschaftlichen Verhaltnissen im Verlauf des Romans gespiegelt, hierzu werden zum Teil historische Ruckblenden gegeben. Im Gegensatz zu der Auswahl geschilderter Unterschiede zwischen Mars- und Erdenkultur, finden sich jedoch auch kulturelle Gemeinsamkeiten. Hierzu sollen die Konsequenzen und Hintergrunde einiger Analogien durchleuchtet werden, auch unter dem Aspekt moglicher bewusst eingeflechteter struktureller Determinanten Lasswitzs. Abschliessend werden in einem knappen Fazit weitere mogliche Themen und Schwerpunkte augezeigt, sowie die Arbeitsweise des Autors kritisch betrachtet. 2. Technischer Futurismus Als die drei Mitglieder der Forschungstruppe Torm, Grunthe und Saltner mit einem Heissluftballon den Nordpol ihres eigenen Planeten erkunden, entdecken sie eine Aussenstation des Mars. Die Vorstellung, dass Bewohner anderer Planeten die Erde bevolkern ist nicht gerade untypisch fur Science-Fiction-Romane dieser Zeit (Siehe z.B. Der Marsspion" oder andere). Auch die Moglichkeit durc

General

Imprint: Grin Publishing
Country of origin: Germany
Release date: 2011
First published: September 2013
Authors: Florian Kreier
Dimensions: 216 x 140 x 3mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 40
ISBN-13: 978-3-640-79239-9
Languages: German
Categories: Books > Language & Literature > Literary & linguistic reference works
Books > Language & Literature > Literary & linguistic reference works > General
LSN: 3-640-79239-4
Barcode: 9783640792399

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Partners