0
Your cart

Your cart is empty

Books > Law > Jurisprudence & general issues > Legal history

Buy Now

'graeca Non Leguntur'? - Zu Den Ursprungen Des Europaischen Rechts Im Antiken Griechenland. Band II: Archaische Grundlagen Teil 1 (German, Hardcover) Loot Price: R1,450
Discovery Miles 14 500
You Save: R105 (7%)
  • This item is a special order that could take a long time to obtain.

'graeca Non Leguntur'? - Zu Den Ursprungen Des Europaischen Rechts Im Antiken Griechenland. Band II: Archaische...

'graeca Non Leguntur'? - Zu Den Ursprungen Des Europaischen Rechts Im Antiken Griechenland. Band II: Archaische Grundlagen Teil 1 (German, Hardcover)

Heinz Barta

 (sign in to rate)
List price R1,555 Loot Price R1,450 Discovery Miles 14 500 | Repayment Terms: R133 pm x 12* You Save R105 (7%)

Bookmark and Share

Supplier out of stock. If you add this item to your wish list we will let you know when it becomes available.

Die vier Bande sind das Ergebnis langjahriger Beschaftigung mit den antiken Griechen und ihrem rechtshistorischen Umfeld. Es geht dabei um die Frage, ob die weit verbreitete Auffassung zutreffe, dass Europas rechtliche Wurzeln ausschliesslich in der romischen Antike zu suchen seien - ein Eindruck, den nicht zuletzt auch die Wissenschaft vermittelt. Ganz im Gegenteil zu dieser bisher vorherrschenden Meinung gelingt es Heinz Barta nachzuweisen, dass vieles, was bislang als romisch galt, in Wirklichkeit aus dem antiken Griechenland und bei genauerem Hinsehen zum Teil auch aus dem Alten Orient stammt: Band I* bietet eine allgemeine Einleitung und entwickelt historische Perspektiven. Band II befasst sich mit Drakon und Solon als Gesetzgebern und Rechtsdenkern. Band III geht auf den kulturellen Gesamtkontext ein und behandelt die insbesondere fur das griechische Rechtsdenken wichtigen Gebiete der Dichtung (Aischylos und Euripides) und Geschichtsschreibung (Thukydides) sowie die fruhe juristische Professionalisierung in Griechenland. Band IV widmet sich den Denkern Platon, Aristoteles und Theophrast, geht Fragen des Rechts, der Religion und der Gerechtigkeit in fruhen Gesellschaften nach und wagt schliesslich einen Ausblick in Gegenwart und Zukunft. Das Werk zielt auf Interdisziplinaritat und will Brucken zur Alten Geschichte, Altorientalistik, Agyptologie, Archaologie, Altphilologie, Religionswissenschaft, Rechtsphilosophie, -soziologie und -anthropologie schlagen.

General

Imprint: Harrassowitz
Country of origin: Germany
Release date: February 2012
First published: February 2012
Authors: Heinz Barta
Dimensions: 240 x 169mm (L x W)
Format: Hardcover - Sewn / Cloth over boards
Pages: 766
ISBN-13: 978-3-447-06278-7
Languages: German
Categories: Books > Law
Books > Law > Jurisprudence & general issues
Books > Law > Jurisprudence & general issues > Legal history
LSN: 3-447-06278-9
Barcode: 9783447062787

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Partners