0
Your cart

Your cart is empty

Books > Business & Economics > Business & management

Buy Now

Unternehmensbewertung in Osteuropa - Methoden Und Fallstudien (German, Paperback, 1993 ed.) Loot Price: R906
Discovery Miles 9 060
  • This item is a special order that could take a long time to obtain.

Unternehmensbewertung in Osteuropa - Methoden Und Fallstudien (German, Paperback, 1993 ed.): Helmut Aigner

Unternehmensbewertung in Osteuropa - Methoden Und Fallstudien (German, Paperback, 1993 ed.)

Helmut Aigner; Stephan Barisitz, Gerhard Fink

 (sign in to rate)
Loot Price R906 Discovery Miles 9 060 | Repayment Terms: R84 pm x 12*

Bookmark and Share

Supplier out of stock. If you add this item to your wish list we will let you know when it becomes available.

Dieses Buch ist das Ergebnis mehIjahriger Zusammenarbeit der Autoren bei der Bera tung westlicher Unternehmen, die sich in den benachbarten Staaten im Ubergang zur Marktwirtschaft durch den Kauf von Anteilen oder ganzen Unternehmen engagieren wollen. Es bildet einen kleinen Ausschnitt aus der gemeinsamen Tatigkeit, die sich von volkswirtschaftlicher Analyse uber Marktforschung und Feasibility Studies bis zur Mitar beit bei der Bewertung ostlicher Unternehmen erstreckte. G. Fink hatte die Idee zu diesem Projekt, das dankenswerter Weise vom Jubilaumsfonds der Oesterreichischen Nationalbank finanziert wurde (projektnummer 3824), und uber nahm die Projektleitung. H. Aigner steuerte seine praktische Erfahrung und die in vielen Jahren erworbenen theoretischen Kenntnisse bei und konzipierte die Rohfassung des Leitfadens zur Unternehmensbewertung. S. Barisitz fuhFte Interviews mit 25 Unterneh mensberatern, von denen insbesondere GRTlPrice Waterhouse ein umfangreiches Fall beispiel zur Verfugung gestellt hat. Die Bereitschaft der interviewten Wirtschaftstreu hander, Wirtschaftsprufer und Unternehmensberater, die Autoren an ihren Erfahrungen teilhaben zu lassen, gibt diesem Buch die besondere Wurze. S. Barisitz konzipierte die Rohfassung der Kapitel 1-5, er trug somit die grosse Last des Schreibens. Das gesamte Manuskript wurde von den drei Autoren mehrfach gemeinsam uberarbeitet. Die aus verschiedenen Federn stammenden Texte wurden harmonisiert, erganzt und ver tieft. Hilfreiche Hinweise der Professoren Anton Egger, Wirtschaftsuniversitat Wien, und Peter Swoboda, Universitat Graz, wurden eingearbeitet. Diesen bei den sowie allen In terviewpartnern gebuhrt der besondere Dank der Autoren, die jedoch die Verantwortung fur allfallige Fehler, von denen sie hoffen, alle ausgemerzt zu haben, gemeinsam tragen."

General

Imprint: Gabler Verlag
Country of origin: United Kingdom
Release date: 1993
First published: 1993
As told to: Helmut Aigner
Authors: Stephan Barisitz • Gerhard Fink
Dimensions: 244 x 170 x 10mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 162
Edition: 1993 ed.
ISBN-13: 978-3-409-13472-9
Languages: German
Subtitles: German
Categories: Books > Business & Economics > Business & management
Books > Business & Economics > Business & management > General
Books > Business & Economics > Promotions
LSN: 3-409-13472-7
Barcode: 9783409134729

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Partners