0
Your cart

Your cart is empty

Books > History > World history > From 1900

Buy Now

Der Internationale Kontext Des Spanischen Burgerkriegs (German, Paperback) Loot Price: R301
Discovery Miles 3 010
Der Internationale Kontext Des Spanischen Burgerkriegs (German, Paperback): Jan Fichtner
Der Internationale Kontext Des Spanischen Burgerkriegs (German, Paperback): Jan Fichtner

Share your images

Der Internationale Kontext Des Spanischen Burgerkriegs (German, Paperback)

Jan Fichtner

 (sign in to rate)
Loot Price R301 Discovery Miles 3 010

Bookmark and Share

Expected dispatch within 7 - 15 working days

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, Note: 1,7, Freie Universitat Berlin, 13 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der spanische Burgerkrieg, der von 1936 bis 1938 auf der Iberischen Halbinsel statt fand, ist noch immer ein viel und kontrovers diskutiertes historisches Ereignis und bis heute in Spanien und vielen anderen Teilen Europas noch immer nicht ganz aufgearbeitet. Der spanische Burgerkrieg fiel in eine geschichtlich ausserst bedeutende Phase kurz vor dem Ausbruch des verheerenden Zweiten Weltkriegs und schon in diesem Konflikt standen sich faschistische, kommunistische und demokratische Staaten gegnerisch gegenuber. Das faschistische Lager bestand aus dem Deutschen Reich und Italien, die Sowjetunion war der fuhrende kommunistische Akteur und Grossbritannien und Frankreich waren die demokratischen Staaten, die in erster Linie im spanischen Burgerkrieg involviert gewesen sind. Die vorliegende Arbeit untersucht die Beweggrunde der einzelnen Staaten, die an dem Konflikt auf der Iberischen Halbinsel beteiligt waren und analysiert die Auswirkungen ihres Verhaltens auf die Position der Republik und die der Aufstandischen - kurzum, diese Arbeit untersucht den internationalen Kontext des spanischen Burgerkrieges. Sie beginnt mit einem ausfuhrlichen Kapitel uber die Beziehungen der grossten europaischen Machte seit dem Ende des Ersten Weltkriegs und uber die innerspanische Situation seit den 1920er Jahren. Erst dieses Kapitel uber die vorgelagerte Historie ermoglicht die Analyse und das Verstandnis der Handlungen der beteiligten Staaten. Im weiteren Verlauf der Arbeit folgen einzelne Kapitel uber den jeweiligen Einfluss faschistischer, kommunistischer und demokratischer Staaten auf den Verlauf des spanischen Burgerkriegs. Ein Punkt aus dem internationalen Kontext des spanischen Burgerkriegs wird in dieser Arbeit aus Platzgrunden so gut wie ausgeblendet - die Interna

General

Imprint: Grin Verlag
Country of origin: Germany
Release date: November 2013
First published: November 2013
Authors: Jan Fichtner
Dimensions: 210 x 148 x 3mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 56
ISBN-13: 978-3-638-87574-5
Barcode: 9783638875745
Languages: German
Categories: Promotions
Books > Humanities > History > World history > From 1900
Books > History > World history > From 1900
Books > History > World history > From 1900 > General
Books > Humanities > History > World history > From 1900 > General
LSN: 3-638-87574-1

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Loyalty partners