0
Your cart

Your cart is empty

Books > Social sciences > Education

Buy Now

Taekwondo als Schulsport - Auswirkungen auf Gewaltbereitschaft & beobachtbares aggressives Handeln (German, Paperback) Loot Price: R1,567
Discovery Miles 15 670
You Save: R133 (8%)
Taekwondo als Schulsport - Auswirkungen auf Gewaltbereitschaft & beobachtbares aggressives Handeln (German, Paperback):...

Taekwondo als Schulsport - Auswirkungen auf Gewaltbereitschaft & beobachtbares aggressives Handeln (German, Paperback)

Jennifer Radtke

 (sign in to rate)
List price R1,700 Loot Price R1,567 Discovery Miles 15 670 | Repayment Terms: R143 pm x 12* You Save R133 (8%)

Bookmark and Share

Expected to ship within 7 - 11 working days

Examensarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Padagogik - Schulpadagogik, Note: 2,0, Padagogische Hochschule Weingarten (Erziehungswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe: Taekwondo als koreanische Kampfsportart, bekannt geworden als neue olympische Disziplin bei den Olympischen Spielen 2000 im australischen Sydney und meist auch aus Actionfilmen, soll in meiner Arbeit/diesem Buch vorgestellt und auf seine Tauglichkeit fur den Schulsport (Anderungen/Modifikationen) im Wahlbereich untersucht werden. Daruber hinaus mochte ich die Problematik naher beleuchten, die sich aus der Konfrontation von Schulern mit Kampfsport (bezuglich aggressivem Handeln) ergeben kann Vor Allem im Kontext der in diesem Jahrzehnt aktuellen Thematik Gewalt in der Schule untersuche ich die Kampfsportart Taekwondo hinsichtlich moglicher Auswirkungen auf Gewaltbereitschaft und aggressive Handlungen. Ich mochte in meiner Arbeit auf die Entstehung von Gewalt eingehen und die moglichen Formen von Gewalt darstellen sowie Losungsvorschlage (auch bezuglich fur das Taekwondo modifizierter Spiele) erarbeiten beziehungsweise vorstellen. Hier sollen an Taekwondo interessierte Lehrer sowie Vereinstrainer einen kurzen Uberblick uber geschichtliche Hintergrunde etc. bekommen und Anregungen fur Schulsport und Kindertraining mit dem Schwerpunkt Gewaltpravention/Interaktion erhalten. Auch Vorschlage zur Umstrukturierung der Organisationsformen im Verein fur den Gebrauch im Schulsport konnen fur beide Seiten nutzlich sein. Ich mochte bereits zu Beginn klarstellen, dass meine Arbeit kein Patentrezept, sondern nur Vorschlage zum Umgang mit Gewalt im beziehungsweise durch Kampfsport bietet. Kampfsport ist mehr als jeder andere Schulsport stark von der Konstellation der Klasse abhangig. Auch ist Kampfsport meiner Meinung nach bei manchen (gewaltbereiten) Jugendlichen keinesfalls empfehlenswert, worauf ich im Laufe meiner Arbeit noch naher eingehen werde. Inhaltsverzeichnis: Inhaltsverzeichnis:

General

Imprint: Diplom.de
Country of origin: United States
Release date: July 2002
First published: July 2002
Authors: Jennifer Radtke
Dimensions: 210 x 148 x 9mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 156
ISBN-13: 978-3-8386-5636-6
Languages: German
Categories: Books > Social sciences > Education
Books > Social sciences > Education > General
LSN: 3-8386-5636-9
Barcode: 9783838656366

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Partners