0
Your cart

Your cart is empty

Books > Social sciences > Politics & government

Not currently available

Die Konvention Von Cotonou (German, Paperback) Loot Price: R268
Discovery Miles 2 680
Die Konvention Von Cotonou (German, Paperback): Jonas Krumbein

Die Konvention Von Cotonou (German, Paperback)

Jonas Krumbein

 (sign in to rate)
Loot Price R268 Discovery Miles 2 680

Bookmark and Share

Supplier out of stock. If you add this item to your wish list we will let you know when it becomes available.

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Entwicklungspolitik, Note: 1,7, Albert-Ludwigs-Universitat Freiburg (Seminar fur Wissenschaftliche Politik), Veranstaltung: Marionette oder Regisseur? Die EU als internationaler Akteur, 26 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Hausarbeit hinterfragt anhand seitens der EU definierter Ziele die entwicklungspolitischen Instrumente des Cotonou-Abkommens. Grundsatzliche Fragen wie Motive und Rechtsgrundlage der Entwicklungszusammenarbeit werden dabei ebenso skizziert wie der "lange Weg nach Cotonou.", Abstract: Die Ausgangslage ist schwierig, die Zielsetzung des Cotonou-Abkommens hingegen ausserordentlich ambitioniert: Nichts weniger als ...] the ..] reduc tion] and eventual ..] eradicati on] of poverty consistent with the objectives of sustainable development and the gradual integration of the ACP countries into the world economy" erhebt das nach langwierigen Verhandlungen am 23. Juni 2000 in der Hauptstadt Benins geschlossene Abkommen zu seinem Primarziel. Eine Massgabe, an der sich die Unterzeichner, 77 afrikanische, karibische und pazifische Lander sowie 15 Mitgliedsstaaten der Europaischen Union nebst Vertretern der Kommission und des Rates werden messen lassen mussen. Eine Massgabe auch, die - wen mag es uberraschen - ob ihres Anspruchs in Wissenschaft wie Offentlichkeit auf wohlwollende Skepsis gestossen ist. Daran anknupfend erscheint eine am Massstab der Armutsuberwindung allgemein ausgerichtete Bewertung als wenig produktiv, gilt es doch die trotz vorhandener Minimaldefinitionen absoluter Armut begriffsimmanente Relativitat zu berucksichtigen, die - sich in veranderlichen Wohlstandsgefallen zwischen Regionen wie innerhalb von Gesellschaften manifestierend - in der einfachen Erkenntnis kumuliert, dass Auspragungen von Armut ebenso zur condition humaine" gehoren wie Geburt oder Tod. Daruber hinaus muss die in der wissenschaftlichen Disk

General

Imprint: Grin Publishing
Country of origin: Germany
Release date: July 2007
First published: November 2013
Authors: Jonas Krumbein
Dimensions: 210 x 148 x 2mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 60
ISBN-13: 978-3-638-67089-0
Languages: German
Categories: Books > Reference & Interdisciplinary > Interdisciplinary studies > Development studies
Books > Social sciences > Politics & government > General
LSN: 3-638-67089-9
Barcode: 9783638670890

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Partners