0
Your cart

Your cart is empty

Books

Not currently available

Feministische Linguistik (German, Electronic book text)
Feministische Linguistik (German, Electronic book text): Katrin Von Danwitz

Share your images

Feministische Linguistik (German, Electronic book text)

Katrin Von Danwitz

 (sign in to rate)

Bookmark and Share

We don't currently have any sources for this product. If you add this item to your wish list we will let you know when it becomes available.

Die feministische Sprachkritik 'bedient' sich bei einigen wichtigen Semantik-Theorien (bekannt aus dem Seminar 'Grundfragen der Bedeutung'): Besonders begrunden Feministinnen Ihre Kritik durch die Prototypentheorie, sowie durch die Referenztheorie; auf diese soll in den Punkten 3. und 5. eingegangen werden. Ausserdem nehmen sie Bezug zum Relativitatsprinzip. Dieses ist die sprachliche These, dass die Sprache unser Denken determiniert. Die Sprache ist hiernach also nicht nur Produkt der Gesellschaft und ihrer Sprecherinnen und Sprecher, sondern die Sprache pragt auch die Gesellschaft. Dieser These folgend gehen Feministinnen wie Luise Pusch davon aus, dass Diskriminierungen von Frauen in der Sprache auch Diskriminierungen im konkreten Leben determinieren. Wie diese Diskriminierungen von Frauen in der Sprache aussehen konnen, daruber sollen vor allem die Punkte 6. einen Uberblick verschaffen. Angeschlossen werden soll die Arbeit dann mit einer personlichen Stellungnahme

General

Imprint: Grin Verlag
Release date: 2005
Authors: Katrin Von Danwitz
Format: Electronic book text - Windows
ISBN-13: 978-3-638-36315-0
Languages: German
Categories: Books
Promotions
LSN: 3-638-36315-5
Barcode: 9783638363150

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Partners