0
Your cart

Your cart is empty

Books > Language & Literature > Literary & linguistic reference works

Buy Now

Sprachreinheit Und Sprachrichtigkeit - Eine bersicht (German, Paperback) Loot Price: R201
Discovery Miles 2 010
Sprachreinheit Und Sprachrichtigkeit - Eine  bersicht (German, Paperback): Knut Kasche

Sprachreinheit Und Sprachrichtigkeit - Eine bersicht (German, Paperback)

Knut Kasche

 (sign in to rate)
Loot Price R201 Discovery Miles 2 010

Bookmark and Share

Expected to ship within 7 - 11 working days

Essay aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Didaktik, Note: 1,4, Westfalische Wilhelms-Universitat Munster, 0 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Vollstandige Zitierung uber Fussnoten, kein Literaturverzeichnis, Abstract: 1. Einleitung Seit dem 17. Jahrhundert war im Heiligen Romischen Reich Deutscher Nation eine aristokratisch-bildungsburgerliche Bewegung zu beobachten, die sich eine bewusste und gezielte Kultivierung der deutschen Sprache zur Aufgabe gemacht hatte. Grund fur diese Bewegung war die immer starkere Zunahme der Mehrsprachigkeit und der Sprachmischung. Da der Begriff der Kultivierung ein sehr umfassender Begriff ist, wurden durch die Jahrhunderte exaktere Begriffe gebraucht. Wurde im 17. Jahrhundert Kultivierung mit Spracharbeit betitelt, so pragte im Joachim Heinrich Campe den Begriff der Sprachreinigung im 18. Jahrhundert und seit den Anfangen des 19. Jahrhundert bis in unsere heutige Zeit wird Sprachkultivierung mit Sprachpflege gleichgesetzt. Vordergrundig ging es bei diesen Bemuhungen zu Beginn um die Konsolidierung und Entwicklung des Deutschen als Literatur- und Nationalsprache. Die Rettung" der deutschen Sprache ist bis heute wohl eine Aufgabe der Sprachpflege. Es waren und sind Einzelpersonlichkeiten, Freundeskreise und Institutionen die Sprachpflege betrieben und bis heute betreiben. Durch die Wissenschaft des 19. Jahrhunderts wurden sehr pauschale und irrefuhrende Schlagworter fur die Sprachpflege gepragt, die sehr schnell auf das 17./18. Jahrhundert ubertragen wurden. Begriffe wie Sprachpurismus, Fremdwortkampf oder Sprachnormung berucksichtigen zu wenig, dass die Tatigkeiten der Sprachgelehrten und Sprachfreunde in einer geistesgeschichtlichen europaischen Tradition vom Spathumanismus zur Aufklarung zu sehen sind.1 Um eine genauere Betrachtung vornehmen zu konnen, sollten die Schlagworter sauber getrennt werden. Nach Alan Kirkness2 trifft der Begriff des Sprachpurismus eher fur das 17./18. Ja

General

Imprint: Grin Verlag
Country of origin: Germany
Release date: September 2007
First published: November 2013
Authors: Knut Kasche
Dimensions: 216 x 140 x 3mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 40
ISBN-13: 978-3-638-75214-5
Languages: German
Categories: Books > Language & Literature > Literary & linguistic reference works
Books > Language & Literature > Literary & linguistic reference works > General
LSN: 3-638-75214-3
Barcode: 9783638752145

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Partners