0
Your cart

Your cart is empty

Books > History

Buy Now

Das Fruhe Prinzipat Und Die Problematik Der Nachfolge Bei Augustus Und Tiberius (German, Paperback) Loot Price: R299
Discovery Miles 2 990
Das Fruhe Prinzipat Und Die Problematik Der Nachfolge Bei Augustus Und Tiberius (German, Paperback): Maik Schilling

Share your images

Das Fruhe Prinzipat Und Die Problematik Der Nachfolge Bei Augustus Und Tiberius (German, Paperback)

Maik Schilling

 (sign in to rate)
Loot Price R299 Discovery Miles 2 990

Bookmark and Share

Expected to ship within 7 - 11 working days

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Fruhgeschichte, Antike, Note: 1,3, Universitat Leipzig (Historisches Seminar/ Lehrstuhl fur Alte Geschichte), Veranstaltung: Seminar: Augustus, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die mit Augustus beginnende Periode wird allgemein als die romische Kaiserzeit bezeichnet. Mit der Begrundung des Prinzipats hatte er eine neue Staatsform geschaffen, der es auf einmalige Art und Weise gelang, monarchische und republikanische Elemente miteinander zu verschmelzen. Welche Massnahmen Augustus sowie dessen designierter Nachfolger Tiberius ergriffen, um die Nachfolge und Fortfuhrung des Prinzipats zu sichern, ist Thema der vorliegenden Arbeit. Eingangs wird das Wesen des Prinzipats und die Probleme, welche dieses fur die Nachfolge in sich barg, grundlegend behandelt. Danach werden die Massnahmen und Vorgehensweisen von Augustus zur Regelung seiner Nachfolge intensiv beleuchtet, von Marcellus uber die Caesares und Agrippa bis hin zu Tiberius. Im zweiten Teil wird dann zum Vergleich die Regierungszeit des Tiberius, dem Nachfolger des ersten princeps, untersucht, sowie dessen trotz des geringen Zeitunterschieds zum Teil vollig anders gearteten Probleme betrachtet. In beiden Abhandlungen liegt der Schwerpunkt darauf, die Werdegange der einzelnen Thronkandidaten" aufzuzeigen. Die Arbeit stutzt sich dabei hauptsachlich auf Originalquellen sowie eine umfangreiche Liste an Sekundarliteratur, so dass der aktuelle Forschungsstand aufgearbeitet wir

General

Imprint: Grin Publishing
Country of origin: Germany
Release date: 2009
First published: October 2013
Authors: Maik Schilling
Dimensions: 216 x 140 x 2mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 28
ISBN-13: 978-3-640-24470-6
Languages: German
Categories: Books > Humanities > History
Books > Humanities > History > General
Books > History > General
Promotions
LSN: 3-640-24470-2
Barcode: 9783640244706

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Partners