0
Your cart

Your cart is empty

Books

Not currently available

Martinique - Geographie (Martinique), Monument Historique (Martinique), Religion (Martinique), Sport (Martinique), Montagne Pelee, (English, German, Paperback) Loot Price: R326
Discovery Miles 3 260
Martinique - Geographie (Martinique), Monument Historique (Martinique), Religion (Martinique), Sport (Martinique), Montagne...

Martinique - Geographie (Martinique), Monument Historique (Martinique), Religion (Martinique), Sport (Martinique), Montagne Pelee, (English, German, Paperback)

Quelle Wikipedia; Edited by Bucher Gruppe

 (sign in to rate)
Loot Price R326 Discovery Miles 3 260

Bookmark and Share

Supplier out of stock. If you add this item to your wish list we will let you know when it becomes available.

Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verfugbaren Wikipedia-Enzyklopadie. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Geographie (Martinique), Monument historique (Martinique), Religion (Martinique), Sport (Martinique), Montagne Pelee, Aime Cesaire, Patrick Chamoiseau, Fussballnationalmannschaft von Martinique, Theater von Saint-Pierre, Notre-Dame-de-l'Assomption de Saint-Pierre, Zouk, Habitation Le Galion, Flagge Martiniques, Erzbistum Saint-Pierre et Fort-de-France, Kathedrale von Fort-de-France, Edith Lefel, Notre-Dame-de-la-Delivrance des Trois-Ilets, Raphael Confiant, Kassav', Bibliotheque Sch lcher, Tour de la Martinique, St-Etienne du Marin, Liste der Kantone auf Martinique, Pitons du Carbet, Rocher du Diamant, Michel Meranville, Flughafen Martinique, Habitation Clement, Musee Franck A. Perret, Universitat der Antillen und Guyanas, Wappen Martiniques, .mq, Rathaus, Martinique-Passage, Ange Mancini, Beke, ISO 3166-2: MQ, Liste der Berge auf Martinique. Auszug: Die Montagne Pelee (frz.: kahles Gebirge"), auch Mont Pele (frz.: kahler Berg") ist ein 1.397 Meter hoher Stratovulkan auf der zu Frankreich gehorenden westindischen Insel Martinique in den Kleinen Antillen. Der Inselbogenvulkan ist damit der hochste Berg der Insel. Charakteristisch fur den Vulkan ist sein dickflussiges, zahfliessendes Magma, das zur Pfropfenbildung neigt und die Schlote verschliessen kann, was bei neuerlichen Eruptionen ausserst explosive Ausbruche zur Folge hat. Diese brechen sich dann oftmals auf dem einfachsten Weg der Druckentweichung durch die Flanken Bahn. So entstehen mehrere hundert Grad heisse und bis zu 800 km/h schnelle Glutwolken, die die Hange hinabgleiten. Hohepunkt der international Aufsehen erregenden Aktivitatsphase zwischen 1902 und 1905 war der aussergewohnlich heftige und folgenreiche Ausbruch vom 8. Mai 1902, welcher der an Opferzahlen gemessen weltweit verlustreichste des 20. Jahrhunderts war und auf dem Vulkanexplosivitatsindex (VEI) mit d

General

Imprint: Books LLC, Wiki Series
Country of origin: United States
Release date: August 2011
First published: August 2011
Authors: Quelle Wikipedia
Editors: Bucher Gruppe
Dimensions: 246 x 189 x 2mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 32
ISBN-13: 978-1-159-15571-1
Languages: English • German
Categories: Books
LSN: 1-159-15571-2
Barcode: 9781159155711

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Partners