0
Your cart

Your cart is empty

Books > Humanities > Philosophy > Western philosophy > Modern Western philosophy, c 1600 to the present > Western philosophy, from c 1900 -

Buy Now

Mentale Verursachung. Positionen Im 21. Jahrhundert (German, Paperback) Loot Price: R531
Discovery Miles 5 310
You Save: R30 (5%)
Mentale Verursachung. Positionen Im 21. Jahrhundert (German, Paperback): Susanne Muller

Mentale Verursachung. Positionen Im 21. Jahrhundert (German, Paperback)

Susanne Muller

 (sign in to rate)
List price R561 Loot Price R531 Discovery Miles 5 310 You Save R30 (5%)

Bookmark and Share

Expected to ship within 7 - 11 working days

Magisterarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, Note: 1,8, Freie Universitat Berlin (Institut fur Philosophie), 66 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wir sind Teil einer physischen Welt, erleben uns aber gleichzeitig als seelischgeistige Wesen mit Wahrnehmungen, Wunschen und Absichten. Diese aus einer scheinbar privilegierten Innenperspektive heraus wahrgenommenen Zustande nennt man mentale oder geistige Zustande. Mentale Zustande sind auf Dinge, Sachverhalte und Ereignisse gerichtet und haben einen Inhalt1: Sie sind intentional. Diese Intentionalitat mentaler Zustande scheint physischen Zustanden nicht eigen zu sein: Steine, Herzen, Baume oder Atome haben keine Wunsche, Absichten, Wahrnehmungen oder Gedanken, die sich auf bestimmte Dinge beziehen. Mit unserem Gefuhl bzw. der starken Intuition, korperliche von mentalen Zustanden unterscheiden zu konnen, haben wir einen guten Grund zu folgender Annahme: (1) Mentale Zustande scheinen prinzipiell anderer Art zu sein, als physische Zustande. Wir bewegen uns in dieser physischen Welt und interagieren mit ihr in einer unendlich mannigfaltigen Art und Weise. Als Teil dieser Welt sind wir von ihr abhangig, insofern wir atmen, essen und in ihr leben. Doch wir nehmen auch verandernd auf diese Welt Einfluss, formen sie nach unseren Vorstellungen. Was wir erleben, ist folglich eine reichhaltige, wechselseitige kausale Beziehung von mentalen und physischen Zustanden. Mentale Zustande sind oft unmittelbar korperlich beobachtbar: wenn ich aufgrund einer Erinnerung lachle oder vor Schmerz schreie. Mentale Ereignisse konnen unmittelbar Ursache unseres Verhaltens sein und motiviert so eine weitere Annahme: (2) Mentale Zustande beeinflussen unser Verhalten und physische Zustande rufen, unter anderem, bewusste Erlebnisse hervor. Diese beiden Annahmen werden uns taglich bestatigt und sind daher fur uns selbstverstandlich. Die Naturwissenschaften

General

Imprint: Grin Verlag
Country of origin: Germany
Release date: October 2008
First published: October 2008
Authors: Susanne Muller
Dimensions: 210 x 148 x 6mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 98
ISBN-13: 978-3-640-18962-5
Languages: German
Categories: Books > Humanities > Philosophy
Books > Humanities > Philosophy > Western philosophy
Books > Humanities > Philosophy > Western philosophy > Modern Western philosophy, c 1600 to the present
Books > Humanities > Philosophy > Western philosophy > Modern Western philosophy, c 1600 to the present > Western philosophy, from c 1900 -
Books > Humanities > Philosophy > Western philosophy > Modern Western philosophy, c 1600 to the present > Western philosophy, from c 1900 - > General
Books > Philosophy > Western philosophy
Books > Philosophy > Western philosophy > Modern Western philosophy, c 1600 to the present
Books > Philosophy > Western philosophy > Modern Western philosophy, c 1600 to the present > Western philosophy, from c 1900 -
Books > Philosophy > Western philosophy > Modern Western philosophy, c 1600 to the present > Western philosophy, from c 1900 - > General
LSN: 3-640-18962-0
Barcode: 9783640189625

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Partners