0
Your cart

Your cart is empty

Books > Reference & Interdisciplinary > Encyclopaedias & reference works > Reference works

Buy Now

Figur-Grund-Trennung in M.C. Eschers Werken (German, Paperback) Loot Price: R305
Discovery Miles 3 050
Figur-Grund-Trennung in M.C. Eschers Werken (German, Paperback): Tina Kerz
Figur-Grund-Trennung in M.C. Eschers Werken (German, Paperback): Tina Kerz

Share your images

Figur-Grund-Trennung in M.C. Eschers Werken (German, Paperback)

Tina Kerz

 (sign in to rate)
Loot Price R305 Discovery Miles 3 050

Bookmark and Share

Expected dispatch within 7 - 15 working days

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Psychologie - Allgemeine Psychologie, Note: 2, Johannes Gutenberg-Universitat Mainz (Psychologisches Institut), Veranstaltung: Psychologie und Kunst, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschaftigt sich vornehmlich mit der Frage, inwieweit die Prinzipien der Wahrnehmungsorganisation bewusste Anwendung in der Kunst finden. Anhand des Graphikers M.C. Escher soll dieser Aspekt untersucht werden. Dieser Kunstler eignet sich gut dazu, da es kontroverse Meinungen daruber gibt, inwiefern er das Prinzip der Figur-Grund-Trennung bewusst in seinen Werken verarbeitet hat. Betrachtet man sich vor allem seine Symmetriezeichnungen, so fallt auf, dass die meisten von ihnen Charakteristiken der Figur-Grund-Unterscheidung aufweisen. Nach eigenen Aussagen Eschers kam er erst 1955 durch Gesprache mit dem Arzt Dr. Wagenaar in Kontakt mit diesem Phanomen; also nach der Entstehung dieser Zeichnun-gen (1937-1938). Allerdings ist fragwurdig, ob Escher wirklich vor 1955 noch nichts von der Figur-Grund-Trennung gehort hat, da vor allem in den 1920er und 1930er Jahren die Untersuchung dieses Phanomens sehr popular waren und auch veroffentlicht wurden.

General

Imprint: Grin Verlag
Country of origin: Germany
Release date: November 2013
First published: November 2013
Authors: Tina Kerz
Dimensions: 216 x 140 x 2mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 36
ISBN-13: 978-3-638-76297-7
Barcode: 9783638762977
Languages: German
Categories: Promotions
Books > Social sciences > Psychology
Books > Social sciences > Psychology > General
Books > Reference & Interdisciplinary > Encyclopaedias & reference works > Reference works
Books > Reference & Interdisciplinary > Encyclopaedias & reference works > Reference works > General
LSN: 3-638-76297-1

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Loyalty partners