0
Your cart

Your cart is empty

Browse All departments
  • All departments
Price
  • R100 - R250 (4)
  • R250 - R500 (4)
  • -
Status
Brand

Showing 1 - 8 of 8 matches in All departments

Konstruierte M nnlichkeit?  ber Geschlechtsspezifische Sozialisation Und Ihre Auswirkungen Auf Den Sport (German, Paperback):... Konstruierte M nnlichkeit? ber Geschlechtsspezifische Sozialisation Und Ihre Auswirkungen Auf Den Sport (German, Paperback)
Andree Wippermann
R201 Discovery Miles 2 010 Shipped within 7 - 11 working days
Die Quellen Der Wissenschaftsauffassung Von Max Weber (German, Paperback): Andree Wippermann Die Quellen Der Wissenschaftsauffassung Von Max Weber (German, Paperback)
Andree Wippermann
R201 Discovery Miles 2 010 Shipped within 7 - 11 working days

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Soziologie - Methodologie und Methoden, einseitig bedruckt, Note: 1,0, Universitat Osnabruck, Veranstaltung: Geschichte soziologischen Denkens, 8 Eintragungen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Max Weber als einer der bedeutensten Soziologen wird in dieser Arbeit auf seine theoretischen Fundamente hin seziert., Abstract: Der Durchschnittsburger geht bis zum 16. Lebensjahr zur Schule, erhalt danach eine dreijahrige Berufsausbildung und arbeitet bis zum 65. Lebensjahr in ein und demselben Betrieb. So ahnlich konnte in groben Zugen eine Lebensbiographie aus den 50er und 60er Jahren eines mannlichen Arbeiters beschrieben werden. Der Lebenslauf ist relativ vorhersehbar und deutlich auf auf den Fixpunkt "Erwerbsarbeit" hin ausgerichtet. Was passiert aber in einer Gesellschaft, in der dieser vorherrschende, gesellschaftlich propagierte Fixpunkt fur immer mehr Menschen wegfallt?

Die Kategorien Zufall Und Notwendigkeit Analytisch Gesehen (German, Paperback): Andree Wippermann Die Kategorien Zufall Und Notwendigkeit Analytisch Gesehen (German, Paperback)
Andree Wippermann
R201 Discovery Miles 2 010 Shipped within 7 - 11 working days

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Philosophie - Theoretische (Erkenntnis, Wissenschaft, Logik, Sprache), Note: 1,0, Universitat Osnabruck, Veranstaltung: Der vermessene Mensch, 13 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Kant - schwere Kost, die Spass macht... Take the blue pill: -), Abstract: "Gott wurfelt nicht," sagte schon Kant. Sind aber alle Prozesse wirklich durch eine Kausalitat in ihrem Ablauf vorbestimmt, also determiniert, oder laufen sie unvorhersehbar und somit undeterminiert, zufallig ab? Weniger wichtig ist dem Autor das Ziel, die Welt ursachlich zu erklaren, als vielmehr zu zeigen, wie das Denken um diese Zusammenhange sich insbesondere historisch entwickelt hat. Es gilt also das Paradoxon dieser beiden Positionen (Determinismus und Zufalligkeit) sinnvoll zu entzaubern. Sinnvoll meint in diesem Zusammenhang die Begriffe erkenntnistheoretisch-historisch abzuarbeiten und begrifflich zu analysieren. Fur die Soziologie wird es notwendig sein, von der abstrakten begrifflich-analytischen Betrachtung der Kategorien Notwendigkeit und Zufall auf eine konkrete Handlungsebene zu gelangen. Mit anderen Worten: wir sollten, um Kant zu gebrauchen, das intelligible Individuum handlungsfahig machen, mag es noch so verfuhrerisch sein auf der Metaebene zu schwelgen.

Methodologie Und Methoden Empirischer Sozialforschung (German, Paperback): Andree Wippermann Methodologie Und Methoden Empirischer Sozialforschung (German, Paperback)
Andree Wippermann
R288 Discovery Miles 2 880 Shipped within 7 - 11 working days

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Soziologie - Methodologie und Methoden, Note: 1,7, Universitat Osnabruck, Veranstaltung: Methodologie und Methoden empirischer Sozialforschung, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: ...am Beispiel der Evaluation einer Internetseite., Abstract: Diese Arbeit hat insofern einen interdisziplinaren Ansatz, als sie ausgehend von dem sportwissenschaftlichen Seminar "Grundlagen und Methoden empirischer Sozialforschung in der Sportwissenschaft" im Fach Soziologie als Leistungsnachweis Anerkennung sucht. Dabei lasst der Autor die Ergebnisse des Seminars in Teilen zur Veranschaulichung in die Arbeit mit einfliessen. Da es Ziel des Seminars ist, Grundlagen und Methoden der empirischen Sozialforschung zu vermitteln, somit den praktischen Nutzen zu betonen, wird in dieser Ausarbeitung genauer auf die Methodologie eingegangen, also gewissermassen erkenntnistheoretische Voruberlegungen zu den Methoden angestell

Lebenssinn Jenseits Der Arbeit (German, Paperback): Andree Wippermann Lebenssinn Jenseits Der Arbeit (German, Paperback)
Andree Wippermann
R219 Discovery Miles 2 190 Shipped within 7 - 11 working days

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 2,0, Universitat Osnabruck, Veranstaltung: Arbeitslosigkeit, Mobilitat, Wandel der Lebensformen, 10 Eintragungen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Das Ende der Normalbiografie?, Abstract: Der Durchschnittsburger geht bis zum 16. Lebensjahr zur Schule, erhalt danach eine dreijahrige Berufsausbildung und arbeitet bis zum 65. Lebensjahr in ein und demselben Betrieb. So ahnlich konnte in groben Zugen eine Lebensbiographie aus den 50er und 60er Jahren eines mannlichen Arbeiters beschrieben werden. Der Lebenslauf ist relativ vorhersehbar und deutlich auf auf den Fixpunkt "Erwerbsarbeit" hin ausgerichtet. Was passiert aber in einer Gesellschaft, in der dieser vorherrschende, gesellschaftlich propagierte Fixpunkt fur immer mehr Menschen wegfallt?

Instabilitat Der Modernen Ehe Und Kleinfamilie (German, Paperback): Andree Wippermann Instabilitat Der Modernen Ehe Und Kleinfamilie (German, Paperback)
Andree Wippermann
R265 Discovery Miles 2 650 Shipped within 7 - 11 working days

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Manner, Sexualitat, Geschlechter, Note: 1,7, Universitat Osnabruck, Veranstaltung: Sozialer Wandel der Familie in Deutschland, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Warum scheitern so viele Liebesbeziehungen?, Abstract: "In guten wie in schlechten Tagen..." - diesen Grundsatz scheinen immer weniger Ehepaare zu beherzigen. Die Zahl der Eheschliessungen ist seit Mitte der 60er Jahre stark rucklaufig; die Scheidungszahlen pendeln sich auf ein jahrliches Mittelmass von rund 200.000 ein. Es ist die Rede von der Krise der Ehe. Diese Krise kann aber auch als ein gesellschaftlicher Umbruchprozess verstanden werden, in dessen Zuge ein Einstellungs- und Wertewandel zu einer Pluralisierung der Lebensformen gefuhrt hat. Wichtig ist: Wir diskutieren die vermeintliche Krise der Ehe vor der historisch einmaligen Situation der Form von Ehe und Familie in der Nachkriegszeit der Mitte der 60er Jahre1. Es muss sich unsere Bezugsrahmen den gesellschaftlichen Verhaltnissen anpassen - die Pluralitat wird zur Normalitat. Diese Arbeit versucht schwerpunktmassig die Ursachen fur die Instabilitat der moderne Ehe herauszustellen. Es darf jedoch nicht vergessen werden: Die Ehe ist weiterhin die am haufigsten praktizierte Form des Zusammenlebens in modernen Gesellschaft

Eignung Neuer Kommunikationsmedien Fur Die Sicherung Innovativer Ideen Am Beispiel Der Bewegten Schule Online (German,... Eignung Neuer Kommunikationsmedien Fur Die Sicherung Innovativer Ideen Am Beispiel Der Bewegten Schule Online (German, Paperback)
Andree Wippermann
R438 Discovery Miles 4 380 Shipped within 7 - 11 working days

Magisterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Sport - Medien und Kommunikation, Note: 1,0, Universitat Osnabruck, Veranstaltung: Projektseminar "N21: Bewegte Schule ans Netz," 59 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Arbeit verfolgt einen interdisziplinaren Ansatz und ist sowohl fur Soziologen (Systemtheoretische Perspektive), Sportwissenschaftler und Informatiker hilfreich., Abstract: In dieser Arbeit wird untersucht, inwieweit sich Internet und Multimedia-CD-ROM fur die Sicherung eines innovativen Projektgedankens eignen. Im Detail zeigt der Autor, wie die Internetseite "bewegteschule.de" etabliert wurde, die heute uber 2000 Newsletterabonnenten und taglich mehrere hundert Besucher zahlt. Dabei illustriert eine Nutzerbefragung, welche Inhalte angeklickt werden und welche Motivationen dabei eine Rolle spielen. Mit Hilfe von Niklas Luhmanns Systemtheorie werden im Zuge der Untersuchung funf zentrale Strategien fur eine erfolgreiche Projektentwicklung erarbeitet und begrundet beschrieben. Diese Empfehlungen sind explizit auch fur die Umsetzung ahnlicher Internetprojekte hilfreich, da Probleme wie Besuchergenerierung, Projektmanagement und -marketing themenubergreifend auftreten. Die Kernaussage: Kommunikationsprobleme werden durch Strukturbildung gelost. Das bedeutet konkret, dass Arbeitsablaufe durch den Einsatz des Internet sehr effizient gestaltet werden konnen. Wie das in diesem Fall gelingt wird in dieser Arbeitet Schritt fur Schritt beschrieben. Die Ubermittlung von Informationen an die Nutzer der Internetplattform erfolgt uber den Versand eines Newsletters, dessen Grundgerust im Anhang dieser Arbeit abgedruckt ist. Zielgruppe dieser Arbeit sind Planungsgruppen fur Online-Projekte, Webmaster und Redakteure, die sich mit der Ubertragung einer Projektidee auseinandersetzen oder das Thema theoretisch einordnen mochten.

Der Gesellschaftsbegriff Von Emile Durkheim Und Max Weber Im Vergleich (German, Paperback): Andree Wippermann Der Gesellschaftsbegriff Von Emile Durkheim Und Max Weber Im Vergleich (German, Paperback)
Andree Wippermann
R330 Discovery Miles 3 300 Shipped within 7 - 11 working days

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Note: 1,0, Universitat Osnabruck, Veranstaltung: Geschichte der Soziologie, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Zwei Urheber der modernen Soziologie im Vergleich., Abstract: Ziel der vorliegenden Arbeit soll es sein, die erkenntnistheoretischen, methodologischen und begrifflichen Pramissen der Theorie Max Webers zu analysieren und die mir als wesentlich erscheinenden Quellen seiner Wissenschaftsauffassung darzustellen. Das Werk Max Webers wird dabei zunachst nicht direkt besprochen, vielmehr geht es um die philosophischen Voraussetzungen, die zu der sozialwissenschaftlichen Theorie gefuhrt haben. Die These des Autors ist, dass ohne diese philosophische und erkenntnistheoretische Fundierung keine Webersche Theorie moglich gewesen ware; ich mochte sogar so weit gehen und sagen, dass keine sinnvolle" soziologische Theorie dieser Grundlage entbehren kann. Wenn sich der Theoretiker nicht vorher klarmacht, was er unter Wirklichkeit versteht und wie beispielsweise Begriffe wie Erkennen und Verstehen zusammenhangen, sprich: wenn der Gegenstand seiner Betrachtung und seine Vorstellung daruber, wie er diesen Gegenstand fassen mochte nicht geklart wurden, so wird die Theorie mangelhaft bleiben. An Max Weber soll an dieser Stelle exemplarisch die mogliche Genese einer soziologischen Theorie festgemacht werden. Dabei wird insbesondere sein Objektivitatsaufsatz wichtige Einsichten in seine Wissenschaftsauffassung geben. Nicht leicht ist es sicherlich, sein philosophisches Fundament frei zu legen, geht Weber doch nie direkt auf diese Kategorien ein.

Free Delivery
Pinterest Twitter Facebook Google+
You may like...
Loot
Nadine Gordimer Paperback  (2)
R297 R238 Discovery Miles 2 380
Us
Lupita Nyong'O, Winston Duke, … DVD R150 R136 Discovery Miles 1 360
Loot
Nadine Gordimer Paperback  (2)
R297 R238 Discovery Miles 2 380
Dickie Toys Happy Series - Rolling Eyes…
R96 Discovery Miles 960
Sandisk Cruzer Blade USB Flash Drive…
 (6)
R99 R55 Discovery Miles 550
Philips Avent Natural Trainer Cup 150ml
R269 R169 Discovery Miles 1 690
Sandisk Cruzer Blade USB Flash Drive…
 (3)
R129 R71 Discovery Miles 710
Ultra Link Type-C to Micro USB Adapter
R150 R99 Discovery Miles 990
Russell Hobbs Mist Fan (5 Blades)
R1,849 R1,599 Discovery Miles 15 990
JJ Cole Linden Stone Arbor Diaper Bag
R839 R782 Discovery Miles 7 820

 

Partners