0
Your cart

Your cart is empty

Browse All departments
  • All departments
Price
  • R100 - R250 (1)
  • R250 - R500 (1)
  • -
Status
Brand

Showing 1 - 2 of 2 matches in All departments

OEl als strategisches Potenzial im Nahen Osten (German, Paperback): Stefan Heumann OEl als strategisches Potenzial im Nahen Osten (German, Paperback)
Stefan Heumann
R224 Discovery Miles 2 240 Ships in 7 - 11 working days

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Naher Osten, Vorderer Orient, Note: 1,3, Universitat Regensburg, Veranstaltung: Der Nahost-Konflikt, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der strategische Charakter der Ressource Ol resultiert aus der ungleichen Verteilung von geologisch determinierten Vorkommen auf der einen und wirtschaftsstrukturell determinierten Verbrauchsmustern auf der anderen Seite. In der Praxis stellt sich diese Konstellation vor allem als ein Gegenuber der ressourcenreichen Region des Persischen Golfs und den hoch entwickelten Mitgliedstaaten der OECD - allen voran Top-Verbraucher USA - dar. Wenn in der offentlichen Diskussion von den Olvorkommen des Nahen Osten die Rede ist, dann fallen haufig einseitig - und beinahe westlich-narzisstisch - die bekannten Bedrohungsszenarien: Olembargo 1973, zweiter Olpreisschock im Zuge der islamischen Revolution 1979, das Erzeugerkartell" OPEC als Preistreiber. Vermeintlich kritische Stimmen halten dagegen und formulieren angesichts des Zweiten und Dritten Golfkriegs Parolen wie Kein Blut fur Ol " Was in all diesen plakativen Ausserungen auffallig kurz kommt ist eins: eine nahostliche Perspektive. Hier will diese Arbeit ansetzen. Aus einem strikt nahostzentrierten Blickwinkel soll die Bedeutung ausgeleuchtet werden, die die Kontrolle uber ein auf globaler Ebene derart nachgefragtes Gut fur die Besitzerstaaten mit sich bringt. Welche Potentiale eroffnet die Lokalisation von enormen Olreserven den dort ansassigen Staaten? In diesem Zusammenhang mussen selbstverstandlich auch die gangigen Themen OPEC und die vermeintlichen ressourcenpolitischen Auseinandersetzungen zwischen den USA und den Golfstaaten angebracht werden. Hinzu kommt aber die Frage nach den Auswirkungen, die der Olhandel auf das Verhaltnis der dort ansassigen Staaten und Gesellschaften hat. Diese Thematik wird nach einem kurzen einfuhrenden Uberblick uber die Stellung des Na

Die Person des Unternehmensgrunders - Probleme und Grenzen einer personenzentrierten Grundungsforschung (German, Paperback):... Die Person des Unternehmensgrunders - Probleme und Grenzen einer personenzentrierten Grundungsforschung (German, Paperback)
Stefan Heumann
R302 Discovery Miles 3 020 Ships in 7 - 11 working days

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Wirtschaftsgeographie, Note: 1,3, Universitat Regensburg (Lehrstuhl fur Wirtschaftsgeographie und Tourismusforschung), 26 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Kulturgeographie als die der Wirtschaftsgeographie ubergeordnete disziplinare Kategorie, d. V.] ...] stellt Systemzusammenhange zwischen Mensch, Gesellschaft, Wirtschaft, Politik und Technik dar, die sich sowohl im Raum manifestieren, als auch nicht raumlich manifestierte Funktionsnetze und Prozessbeziehungen bilden, deren raumliche und gesellschaftliche Gultigkeit fur verschiedene Dimensionen ...] untersucht wird." LESER (2001), S. 424] In exakt d iesem Schnittfeld bewegt s ich auch die Grundung neuer Unternehmen. Okonomische Organisationen" vgl. BYGRAVE & HOFER (1991)] sind zunachst einmal nichts anderes als das (zumeist) raumlich manifestierte Ergebnis eines durch gesellschaftliche, okonomische, politische (und gelegentlich auch technische ) Faktoren beeinflussten menschlichen Handelns und damit materieller Ausdruck von Mensch-Umwelt-Beziehungen. Die in der Grundungsforschung zu beobacht ende Tendenz, diese Manifestation nicht mehr als einmaligen Akt, sondern als kontinuierlichen Prozess zu begreifen vgl. z. B. SHAVER & SCOTT (1991)], unterstreicht zudem die kognitive Nahe zu einer Geographie, die wie kaum eine zweite Disziplin einem Denken in Prozesssystemen verhaftet ist. Trotz dieser grundsatzlich viel versprechenden Voraussetzungen sind in der geographischen Relevanz fur die Grundungsforschung noch starke bereichsbezogene Unterschiede festzustellen. Anders als eher auf der strukturellen Ebene angesiedelte Themenkomplexe 1 fristet gerade die Grunderperson - zumindest in ihrer individuellen Reinform quasi der naturliche Feind einer raumlich und damit auch personell aggregierenden Wissenschaft - in der Geographie konzeptionell ein Schattendasein. Es wird naturgemass nicht als Aufgabe der Geog

Free Delivery
Pinterest Twitter Facebook Google+
You may like...
Swiss Mobile QUALCOMM Micro-USB Wall…
R249 Discovery Miles 2 490
Bennett Read Hydro De-Foamer
R98 Discovery Miles 980
Raz Tech AC/DC Adapter for Nintendo Wii
R299 R179 Discovery Miles 1 790
Home Quip Stainless Steel Double Wall…
R149 Discovery Miles 1 490
Tranquility Base Hotel & Casino
Arctic Monkeys CD R251 Discovery Miles 2 510
Sellotape Masking Tape - Utility Grade…
R12 Discovery Miles 120
Loot
Nadine Gordimer Paperback  (2)
R328 R277 Discovery Miles 2 770
Roma
Alfonso Cuaron DVD R391 Discovery Miles 3 910
It's The Answers For Me
Khaya Dlanga Paperback R290 R215 Discovery Miles 2 150
Casio LW-200-7AV Watch with 10-Year…
R799 R680 Discovery Miles 6 800

 

Partners