0
Your cart

Your cart is empty

Books > Law > Jurisprudence & general issues

Buy Now

Die Rechtlichen Aspekte Des Atomstreits Mit Dem Iran (German, Paperback) Loot Price: R611
Discovery Miles 6 110
Die Rechtlichen Aspekte Des Atomstreits Mit Dem Iran (German, Paperback): Benoit Simon-Vermot
Die Rechtlichen Aspekte Des Atomstreits Mit Dem Iran (German, Paperback): Benoit Simon-Vermot

Share your images

Die Rechtlichen Aspekte Des Atomstreits Mit Dem Iran (German, Paperback)

Benoit Simon-Vermot

 (sign in to rate)
Loot Price R611 Discovery Miles 6 110 | Repayment Terms: R57 pm x 12*

Bookmark and Share

Usually dispatched within 7 - 15 working days.

Masterarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Jura - Offentliches Recht / Sonstiges, Note: 5.5/6 (CH), Universitat St. Gallen, 250 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Am 6. August 1945 wurde in Hiroshima zum ersten Mal eine Uranbombe wahrend eines militarischen Konflikts eingesetzt. Am 8. Dezember 1953 stellte der Prasident der Vereinigten Staaten von Amerika, Dwight D. Eisenhower, vor der Generalversammlung der Vereinigten Nationen (UNGA) sein Programm Atoms for Peace" dar, in welchem er inter alia die Schaffung einer internationalen Kernenergieorganisation vorschlug. Mit diesem Entwurf wollte er sowohl die friedliche Verwendung der Kernenergie fordern als auch ihre militarische Nutzung verhindern. Am 29. Juli 1957 trat die Satzung der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEA) in Kraft. Diese geschichtlichen Meilensteine zeigen die zwei Facetten der Kernenergie, die in dieser Master-Arbeit analysiert und diskutiert werden: Einerseits die fur friedliche Zwecke wichtige Energieform und andererseits das fur Massenvernichtungswaffen (WMD) verwendete Rohstoff. Da die beiden Nutzungen der Atomkraft die gleichen technischen, technologischen und wissenschaftlichen Grundsatze haben, entsteht eine gewisse Zweideutigkeit" bei deren Erforschung, Erzeugung und Verwendung. Dagegen werden die friedlichen und militarischen Facetten der Atomenergie unter dem Gesichtspunkt des Volkerrechts deutlich unterschiedlich behandelt. Um die Problematik der Atomkraft klar zu erfassen, mussen zunachst verschiedene Betrachtungsweisen kurz erwahnt werden. So spielen, neben den rechtlichen Aspekten, auch Politik und Wirtschaft eine Rolle im Kontext der zivilen und militarischen Kernenergienutzung, indem die Atomkraft die geostrategischen, politischen und okonomischen Beziehungen innerhalb der Regionen und zwischen Staaten beeinflussen kann. Mit dem staatlichen Besitz von Atomwaffen sind ferner verschiedene Prinzipien, Werte und Vorteile verbunden, wie z.B. Prest

General

Imprint: Grin Publishing
Country of origin: Germany
Release date: March 2009
First published: October 2013
Authors: Benoit Simon-Vermot
Dimensions: 210 x 148 x 9mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 148
ISBN-13: 978-3-640-28373-6
Barcode: 9783640283736
Languages: German
Categories: Promotions
Books > Law > Jurisprudence & general issues
Books > Law > Jurisprudence & general issues > General
LSN: 3-640-28373-2

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Loyalty partners