0
Your cart

Your cart is empty

Books > Social sciences > Sociology, social studies > Social institutions

Buy Now

Die Charismatheorie Max Webers Am Beispiel Von Benito Mussolini (German, Paperback) Loot Price: R294
Discovery Miles 2 940
Die Charismatheorie Max Webers Am Beispiel Von Benito Mussolini (German, Paperback): Bernd Reismann
Die Charismatheorie Max Webers Am Beispiel Von Benito Mussolini (German, Paperback): Bernd Reismann

Share your images

Die Charismatheorie Max Webers Am Beispiel Von Benito Mussolini (German, Paperback)

Bernd Reismann

 (sign in to rate)
Loot Price R294 Discovery Miles 2 940

Bookmark and Share

Usually dispatched within 7 - 15 working days.

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 1,3, Westfalische Wilhelms-Universitat Munster (Institut fur Soziologie), 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Hausarbeit gliedert sich in sieben Kapitel. In jedem Kapitel wird ein Aspekt Webers Charismatheorie am Beispiel der faschistischen Herrschaft Mussolinis uber Italien auf seine Anwendbarkeit hin uberpruft. Im ersten Kapitel wird zunachst das Kriterium der deutlichen personellen Uberstrahlung der Politik durch einen charismatischen Herrscher am Beispiel Mussolinis beschrieben. Eng damit verbunden ist der Aspekt der sog. Duce-Fabrik," der von grosser Bedeutung fur Mussolinis Machtaufbau- und erhalt war. Nach Weber begunstigen Krisensituationen den Aufstieg charismatischer Herrscher. Daher beschreibt das zweite Kapitel die wesentlichen Faktoren, die zu einer Krisensituation Italiens nach dem 1. Weltkrieg fuhrten. Im dritten Kapitel soll der Aspekt der Wirtschaftsfremdheit am Beispiel Mussolinis dargelegt werden. Der Verlust des Charismas durch anhaltenden Misserfolg sowie die Ruckbesinnung eines charismatischen Herrschers auf seine ehemaligen Ideale behandeln die Kapitel vier und funf. Das sechste Kapitel stellt ein Fazit dar, inwieweit Mussolini als charismatischer Herrscher im Sinne Max Webers zu sehen ist

General

Imprint: Grin Verlag
Country of origin: United States
Release date: November 2013
First published: November 2013
Authors: Bernd Reismann
Dimensions: 254 x 178 x 1mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 20
ISBN-13: 978-3-656-30280-3
Barcode: 9783656302803
Languages: German
Categories: Promotions
Books > Social sciences > Sociology, social studies > Social institutions
Books > Social sciences > Sociology, social studies > Social institutions > General
LSN: 3-656-30280-4

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Loyalty partners