0
Your cart

Your cart is empty

Books > Business & Economics > Industry & industrial studies

Buy Now

Die Konsolidierung Der Europaischen Borsenlandschaft (German, Paperback) Loot Price: R255
Discovery Miles 2 550
Die Konsolidierung Der Europaischen Borsenlandschaft (German, Paperback): Christian Schiele
Die Konsolidierung Der Europaischen Borsenlandschaft (German, Paperback): Christian Schiele

Share your images

Die Konsolidierung Der Europaischen Borsenlandschaft (German, Paperback)

Christian Schiele

 (sign in to rate)
Loot Price R255 Discovery Miles 2 550

Bookmark and Share

Usually dispatched within 7 - 15 working days.

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Bank, Borse, Versicherung, Note: 1,3, Friedrich-Alexander-Universitat Erlangen-Nurnberg (Lehrstuhl fur Bank- und Borsenwesen), Veranstaltung: Hauptseminar Bank- und Borsenwesen, 48 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Zusammenfassung uber die Konsolidierung des europaischen Borsenmarktes, Ziele und Aufgaben von Borsen, Beweggrunde fur Fusionen und kurzen Fallbeispielen zu den Themen Euronext, OMX und NOREX, Abstract: Nicht erst seit dem zweiten Scheitern der Ubernahme der London Stock Exchange (LSE) durch die Deutsche Borse AG im Marz 20051 stellt sich die Frage nach der zukunftigen Struktur der europaischen Borsenlandschaft.. Die Konsolidierung ist zugleich die Suche nach optimaler Marktorganisation und Ausdruck der Konkurrenz zwischen den Borsen. Neben der dynamischen Entwicklung in Computer- und Kommunikationstechnik sehen wir seit Ende der achtziger Jahre eine anhaltende Liberalisierung und Deregulierung der internationalen Kapitalmarkte.2 Momentan gibt es einen Dreikampf der Deutsche Borse AG, der London Stock Exchange (LSE) und Euronext um die Fuhrungsposition im europaischen Wertpapierhandel. Ist der Ubernahmekampf um die LSE erst der Auftakt zu einer weit reichenden Konsolidierung?3 Diese Arbeit soll zuerst erlautern, was die konkreten Aufgaben von Borsen sind (2.1) und welcher fundamentale Konflikt zwischen ihnen entstehen kann (2.1.3). In Kapitel 2.2 soll gezeigt werden, welchen Zielen die Borse verpflichtet ist und welche Anspruchsgruppen diese Zielsetzungen einfordern. Anschliessend behandelt Kapitel 2.3 den Wandel der Borse als Institution und zeigt, wie ihre neue Konkurrenz aussieht. Kapitel 3 betrachtet zuerst die momentan vorzufindende Wettbewerbssituation in Europa und geht im Folgenden darauf ein, welche Wettbewerbsvoraussetzungen europaische Borsen erfullen mussen (3.2) und mit welchen Mitteln sie sich von der Konkurrenz differenzieren konnen (3.3). Kapitel 4 widm

General

Imprint: Grin Verlag
Country of origin: Germany
Release date: November 2013
First published: November 2013
Authors: Christian Schiele
Dimensions: 210 x 148 x 4mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 68
ISBN-13: 978-3-638-63773-2
Barcode: 9783638637732
Languages: German
Categories: Promotions
Books > Business & Economics > Industry & industrial studies
Books > Business & Economics > Industry & industrial studies > General
LSN: 3-638-63773-5

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Loyalty partners