0
Your cart

Your cart is empty

Books > Business & Economics > Business & management

Buy Now

Grundlagen Der Traditionellen Bilanzanalyse (German, Paperback) Loot Price: R418 Discovery Miles 4 180
Grundlagen Der Traditionellen Bilanzanalyse (German, Paperback): Claus Berg
Grundlagen Der Traditionellen Bilanzanalyse (German, Paperback): Claus Berg

Share your images

Grundlagen Der Traditionellen Bilanzanalyse (German, Paperback)

Claus Berg

 (sign in to rate)
Loot Price R418 Discovery Miles 4 180

Bookmark and Share

Usually dispatched within 7 - 15 working days.

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1,7, Hochschule Aschaffenburg, Veranstaltung: Schwerpunkt Rechnungs- und Prufungswesen, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Seminararbeit behandelt die Grundlagen der traditionellen Bilanzanalyse. Unter dem Begriff traditionelle Bilanzanalyse ist eine quantitative Kennzahlenanalyse zu verstehen. Dies ruhrt daher, dass die Bilanzanalyse die Bildung und den Vergleich von Kennzahlen als Analyseinstrument nutzt(Vgl. Sigloch (2002), S. 898; Kuting/ Weber (2009), S. 13; Petersen/ Zwirner/ Kunkele(2009), S. 7). Zu Beginn der Arbeit soll der Begriff der Bilanzanalyse definiert werden. Dabei werden verschiedene Unterscheidungskriterien genannt, die den Begriff weiter untergliedern. Daran anknupfend soll auf die Ziele der Bilanzanalyse eingegangen werden. Im nun folgenden Unterabschnitt sollen der Interessentenkreis der Bilanzanalyse und die fur diese Adressaten spezifischen Aufgaben einer Bilanzanalyse dargestellt werden. Der letzte Unterabschnitt des zweiten Kapitels behandelt die Informationsquellen, die in eine Bilanzanalyse einfliessen. Das dritte Kapitel erlautert zu Beginn die Grundlagen der Aufbereitung der Informationen des Jahresabschlusses. Der zweite Unterabschnitt widmet sich der Strukturbilanz und den Aufbereitungsmassnahmen von Aktiva und Passiva. Da fur Strukturbilanzen keine verbindlichen, gesetzlichen Regelungen bestehen, kann die in dieser Arbeit dargestellte Strukturbilanz nur als Vorschlag betrachtet werden (Vgl. Kuting/ Weber (2009), S. 85; Bitz/ Schneeloch/ Wittstock (2003), S. 480). Neuerungen aufgrund des Bilanzrechtsmodernisierungsgesetzes (BilMoG) wurden berucksichtigt, Ubergangsregelungen und die Behandlung von Altfallen" sollen nicht Thema dieser Arbeit sein. Im Anschluss an die Aufbereitung folgen in Kapitel 4 die Instrumente der Bilanzanalyse. Diese Abfolge wurde so gewahlt, da die Strukturbilanz die Grundlage fur eine Bilanzanalyse mit Kennzahlen

General

Imprint: Grin Verlag
Country of origin: Germany
Release date: September 2013
First published: September 2013
Authors: Claus Berg
Dimensions: 210 x 148 x 4mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 72
ISBN-13: 978-3-640-75824-1
Barcode: 9783640758241
Languages: German
Categories: Promotions
Books > Business & Economics > Business & management
Books > Business & Economics > Business & management > General
Books > Business & Economics > Economics
Books > Business & Economics > Economics > General
LSN: 3-640-75824-2

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Loyalty partners