0
Your cart

Your cart is empty

Books > Business & Economics > Business & management

Buy Now

Vermogensubertragungen Nach Dem Unternehmenssteuerfortentwicklungsgesetz (German, Paperback) Loot Price: R993 Discovery Miles 9 930
Vermogensubertragungen Nach Dem Unternehmenssteuerfortentwicklungsgesetz (German, Paperback): Frank Schulze Topphoff
Vermogensubertragungen Nach Dem Unternehmenssteuerfortentwicklungsgesetz (German, Paperback): Frank Schulze Topphoff

Share your images

Vermogensubertragungen Nach Dem Unternehmenssteuerfortentwicklungsgesetz (German, Paperback)

Frank Schulze Topphoff

 (sign in to rate)
Loot Price R993 Discovery Miles 9 930

Bookmark and Share

Usually dispatched within 7 - 15 working days.

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Recht, Note: 1,3, Katholische Fachhochschule Norddeutschland Osnabruck (Wirtschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe: Einleitung: Die Moglichkeiten der steuerneutralen Vermogensubertragungen sind vom Gesetzgeber mit den Anderungen durch das Steuerentlastungsgesetz 1999/2000/2002 v. 24.03.99 erheblich eingeschrankt worden. Diese Einschrankungen fur die Jahre 1999 und 2000 wurden teilweise durch das Steuersenkungsgesetz v. 23.10.00 mit Wirkung ab dem 01.01.2001 wieder aufgehoben. Mit dem Unternehmenssteuerfortentwicklungsgesetz v. 20.12.2001 sollen die durch das Steuersenkungsgesetz geschaffenen Strukturen im Bereich der Unternehmensbesteuerung fortentwickelt werden. Der nachfolgende Beitrag befasst sich mit den Neuregelungen nach dem UntStFG hinsichtlich der unentgeltlichen Ubertragung von Betrieben, Teilbetrieben und Mitunternehmeranteilen sowie der unentgeltlichen Ubertragung von Einzelwirtschaftsgutern. Es stellt sich die Frage, ob mit dem UntStFG wirkliche Erleichterungen fur die Umstrukturierung von Personenunternehmen geschaffen wurden bzw. mit der gewollten Revitalisierung des so genannten Mitunternehmererlasses die alte Rechtslage im Bereich der Ubertragung von Einzelwirtschaftsgutern wieder hergestellt wurde. Ausserdem ist zu klaren, ob die in der Fassung des StSenkG bestehenden Unklarheiten und Anwendungsprobleme in den gesetzlichen Regelungen beseitigt wurden. Dazu wird im ersten Teil des Beitrags auf die unentgeltliche Ubertragung von Betrieben, Teilbetrieben und Mitunternehmeranteilen gem. 6 Abs. 3 EStG und im zweiten Teil auf die Ubertragung von einzelnen Wirtschaftsgutern gem. 6 Abs. 5 EStG eingegangen. Dabei werden die einzelnen Tatbestandsvoraussetzungen der beiden Normen erlautert und deren Rechtsfolgen dargelegt. Des weiteren wird ein Vergleich zu den alten Rechtslagen fur die Veranlagungszeitraume bis 1998 und von 1999 bis 2000 vorgenommen. Inhaltsverzeichnis: Inhaltsverzeichnis: Ab

General

Imprint: Diplom.de
Country of origin: United States
Release date: July 2002
First published: July 2002
Authors: Frank Schulze Topphoff
Dimensions: 210 x 148 x 5mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 84
ISBN-13: 978-3-8386-5656-4
Barcode: 9783838656564
Languages: German
Categories: Promotions
Books > Business & Economics > Business & management
Books > Business & Economics > Business & management > General
Books > Business & Economics > Economics
Books > Business & Economics > Economics > General
LSN: 3-8386-5656-3

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Loyalty partners