0
Your cart

Your cart is empty

Books > Language & Literature > Literary & linguistic reference works

Buy Now

Sprechakttheorie Nach John Langshaw Austin (German, Paperback) Loot Price: R369 Discovery Miles 3 690
Sprechakttheorie Nach John Langshaw Austin (German, Paperback): Josephin Reichert
Sprechakttheorie Nach John Langshaw Austin (German, Paperback): Josephin Reichert

Share your images

Sprechakttheorie Nach John Langshaw Austin (German, Paperback)

Josephin Reichert

 (sign in to rate)
Loot Price R369 Discovery Miles 3 690

Bookmark and Share

Usually dispatched within 7 - 15 working days.

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Anglistik - Linguistik, Note: 2,7, Universitat Leipzig (Anglistik), Veranstaltung: Pragmatik, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff des Sprechaktes wurde schon immer, auch im Hinblick auf de Saussure nahezu als Synonym zu Sprechen, zur parole zur Verwendung (im Gegensatz also zur Sprache, zur langue, zum System) aufgefasst und damit als sekundar bzw. peripher angesehen ...]"1 Doch ist die Grundeinheit der Kommunikation nicht, wie allgemein angenommen das Wort oder der Satz oder das symbolische Zeichen, sondern die Produktion eben jener im Vollzug des Sprechaktes.2 In der Sprechakttheorie stellt sich die grundsatzliche Frage ...] nach dem, was wir tun, wenn und indem wir sprechen, und wie wir auf diese Weise auch einen anderen dazu bringen konnen, etwas zu tun (das vielleicht mit Sprache gar nichts mehr zu tun hat)."3 Denn, sowohl] Reden als auch konkretes praktisches Tun sind Handlungen ...]"4. Somit liegt die Begrundung, warum Sprechakte untersucht werden darin, dass zu jeder sprachlichen Kommunikation sprachliche Akte gehoren."5 Wenn wir also davon ausgehen, dass einen Satz sagen bedeutet: eine Ausserung machen, d.h. in einer Situation und zu einem Gegenuber etwas sagen, dann mussen wir damit rechnen, dass jede Ausserung dazu bestimmt ist, eine Handlung zu vollziehen, dass Sprechende mit jeder Ausserung etwas tun."6 Zusammenfassend kann also festgehalten werden dass Satze naturlicher Sprachen nicht immer deskriptiv sind, dass sie nicht immer wahr oder falsch sind, sondern dass es auch ganz andere Arten von Satzen gibt- solche, mit denen man Handlungen vollzieht."7 Wie man diese Ausserungen nun klassifizieren und unterscheiden kann, damit beschaftigt sich die Sprechakttheo

General

Imprint: Grin Verlag
Country of origin: Germany
Release date: October 2013
First published: October 2013
Authors: Josephin Reichert
Dimensions: 216 x 140 x 2mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 28
ISBN-13: 978-3-640-35997-4
Barcode: 9783640359974
Languages: German
Categories: Promotions
Books > Language & Literature > Literary & linguistic reference works
Books > Language & Literature > Literary & linguistic reference works > General
LSN: 3-640-35997-6

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Loyalty partners