0
Your cart

Your cart is empty

Books > Business & Economics > Business & management > Management & management techniques

Buy Now

Controlling in Franchisesystemen Der Konsumguterwirtschaft (German, Paperback) Loot Price: R1,151 Discovery Miles 11 510
Controlling in Franchisesystemen Der Konsumguterwirtschaft (German, Paperback): Martin Weber
Controlling in Franchisesystemen Der Konsumguterwirtschaft (German, Paperback): Martin Weber

Share your images

Controlling in Franchisesystemen Der Konsumguterwirtschaft (German, Paperback)

Martin Weber

 (sign in to rate)
Loot Price R1,151 Discovery Miles 11 510

Bookmark and Share

Usually dispatched within 7 - 15 working days.

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 2,0, Universitat Leipzig, 130 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In einer wirtschaftlich schwierigen Zeit, gekennzeichnet durch regelrechten Konsumverzicht und stagnierende Umsatze, kommt es zwangslaufig zu harterem Wettbewerb im Handel. Noch relativ junge Vertriebskonzepte wie das Franchising bieten Chancen fur neue Impulse, was nicht nur mit den stetigen Wachstumsraten an Umsatz, Zahl der Franchisenehmerbetriebe, vergleichsweise niedrigen Insolvenzraten und der steigenden Anzahl an Franchisesystemen belegt werden kann. Auch die Vielfalt der Ausgestaltungen und die Durchdringung von Branchen, welche ublicherweise nicht durch vertikal-kooperative Vertriebssysteme besetzt werden, zeigt das noch bestehende Entwicklungspotenzial auf. Ebendiese positiven Aspekte einer, wenngleich auch noch jungen aber erfolgreichen, Entwicklung von Franchisesystemen steht eine eher karge wissenschaftliche Bearbeitung, besonders im Bereich des Controllings von Franchisesystemen, gegenuber. Franchisesysteme sind durch eine eher schwache Organisations- und eine starke Netzwerkkultur gekennzeichnet. Diese resultiert neben der rechtlichen Selbstandigkeit der Partner, obwohl in langfristigen Vertragen miteinander verbunden, auch aus den sich permanent andernden Umweltbedingungen. Jedoch begrunden die Erfolgsgrossen, besonders die Kunden- und Mitgliederzufriedenheit, einer Kooperation, welche gleichzeitig Ziel- und Steuerungsgrossen des Kooperationscontrollings darstellen, die Notwendigkeit des Controllings in Kooperationen, insbesondere in Franchisesystemen. Ziel dieser Arbeit ist eine kritische Betrachtung von Anforderungen und Aufgaben einer Controllingkonzeption fur Franchisesysteme, insbesondere fur die Konsumguterbranche. Ferner sollen zwei geeignete strategische Controllinginstrumente fur Franchisesysteme beleuchtet und kritisch diskutiert werden. 1.2 Vorgehensweise Diese als Literaturstud

General

Imprint: Grin Verlag
Country of origin: Germany
Release date: March 2009
First published: October 2013
Authors: Martin Weber
Dimensions: 210 x 148 x 6mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 102
ISBN-13: 978-3-640-28328-6
Barcode: 9783640283286
Languages: German
Categories: Books > Business & Economics > Business & management > Management & management techniques
Books > Business & Economics > Business & management > Management & management techniques > General
LSN: 3-640-28328-7

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Loyalty partners