0
Your cart

Your cart is empty

Books > Business & Economics > Business & management > Sales & marketing

Buy Now

Markenfuhrung Im Rahmen Des Relationship Marketing Am Beispiel Der Mobilfunkanbieter in Der Schweiz (German, Paperback) Loot Price: R1,112
Discovery Miles 11 120
Markenfuhrung Im Rahmen Des Relationship Marketing Am Beispiel Der Mobilfunkanbieter in Der Schweiz (German, Paperback):...
Markenfuhrung Im Rahmen Des Relationship Marketing Am Beispiel Der Mobilfunkanbieter in Der Schweiz (German, Paperback):...

Share your images

Markenfuhrung Im Rahmen Des Relationship Marketing Am Beispiel Der Mobilfunkanbieter in Der Schweiz (German, Paperback)

Michael Heim

 (sign in to rate)
Loot Price R1,112 Discovery Miles 11 120 | Repayment Terms: R103 pm x 12*

Bookmark and Share

Usually dispatched within 7 - 15 working days.

Lizentiatsarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2,0, Universitat Basel (Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe: Einleitung: Diese Diplomarbeit im Rahmen des Lizentiatsstudiums der Wirtschaftswissenschaften befasst sich mit Beziehungsaspekten der Markenfuhrung und versucht neue Ideen und Konzepte am Beispiel der Vermarktung von Mobilfunkdienstleistungen aufzuzeigen. Die Arbeit geht dabei vom Konzept des Relationship Marketing (vgl. Bruhn, Christopher, Gronroos) aus, welches nicht den Absatz eines Produkts, sondern den Aufbau einer rentablen und nachhaltigen Kundenbeziehung in den Mittelpunkt stellt. Dabei lautet die Frage, wie die Marke als immaterielles Konstrukt einen Beitrag zur Intensivierung dieser Beziehung leisten kann. Hinzugezogen werden Theorien uber die Beziehung im Allgemeinen und den daraus resultierenden Analogieschluss auf die Markenfuhrung. Viele Aspekte befassen sich mit emotionalen Seiten der Markenfuhrung (Markenbild, Markenpersonlichkeit, Markenbeziehung), welche sich erst langsam in der Literatur manifestieren. Als wissenschaftliche Arbeit basiert die Diplomarbeit in erster Linie auf anerkannter Literatur aus Fachbuchern und Fachzeitschriften. Es werden Konzepte erlautert und in einen gegenseitigen Zusammenhang gestellt. Im zweiten Teil werden die Erkenntnisse neuer Theorien am Gerust 'entscheidungsorientierten Markenfuhrung' angewendet und anhand von Praxis-Beispielen erlautert. Es werden Vor- und Nachteile der beziehungsorientierten Theorien aufgezeigt und ein Schluss fur die Praxis gezogen. Praktiker: Die Arbeit kann fur Praktiker aus dem Bereich der Markenpolitik und der Kommunikation interessant sein, denn sie befasst sich oft mit Aspekten der modernen Markenkommunikation. Sie setzt dabei aber ein Grundverstandnis der klassischen Kommunikationspolitik voraus. Theoretiker: Die Arbeit kann als Basis fur weitere beziehungsorienti

General

Imprint: Diplom.de
Country of origin: United States
Release date: July 2002
First published: July 2002
Authors: Michael Heim
Dimensions: 210 x 148 x 6mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 98
ISBN-13: 978-3-8386-5609-0
Barcode: 9783838656090
Languages: German
Categories: Promotions
Books > Business & Economics > Business & management > Sales & marketing
Books > Business & Economics > Business & management > Sales & marketing > General
LSN: 3-8386-5609-1

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Loyalty partners