0
Your cart

Your cart is empty

Books

Not currently available

Marine (Spanien) - Militarschiff (Spanien), Armada Espanola, Liste Der Schiffe Der Spanischen Armada, Vizcaya, Baleares, Juan de Austria (English, German, Paperback) Loot Price: R263 Discovery Miles 2 630
Marine (Spanien) - Militarschiff (Spanien), Armada Espanola, Liste Der Schiffe Der Spanischen Armada, Vizcaya, Baleares, Juan...
Marine (Spanien) - Militarschiff (Spanien), Armada Espanola, Liste Der Schiffe Der Spanischen Armada, Vizcaya, Baleares, Juan...

Share your images

Marine (Spanien) - Militarschiff (Spanien), Armada Espanola, Liste Der Schiffe Der Spanischen Armada, Vizcaya, Baleares, Juan de Austria (English, German, Paperback)

Quelle Wikipedia; Edited by Bucher Gruppe

 (sign in to rate)
Loot Price R263 Discovery Miles 2 630

Bookmark and Share

Supplier out of stock. If you add it to your wishlist we will send you an email should it become available again.

Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verfugbaren Wikipedia-Enzyklopadie. Seiten: 31. Nicht dargestellt. Kapitel: Militarschiff (Spanien), Armada Espanola, Liste der Schiffe der Spanischen Armada, Vizcaya, Baleares, Juan de Austria, Blasco de Garay, Luis de Zuniga y Requesens, Alonso Perez de Guzman, Blas de Lezo, Juan Sebastian de Elcano, Juan Francisco de la Bodega y Quadra, Juan Sebastian Elcano, Santissima Trinidad, Principe de Asturias, Infanteria de Marina, Juan Carlos I, Antoni Barcelo, San Martin, Alvaro de Bazan, Real, Antonio Maria Cascajares y Azara, Pedro Menendez de Aviles, Cantabria, Dedalo, Patricio Montojo y Pasaron, Estremadura, Navarra, Carlos de Amesquita, Juan de Ayala, Isaac Peral, El Cazador. Auszug: Die Armada Espanola ist die spanische Kriegsmarine, sie bildet zusammen mit dem Ejercito de Tierra (Heer) und dem Ejercito del Aire (Luftwaffe) die spanischen Streitkrafte. Die spanische Armada ist eine der altesten der Welt. In der Armada dienen rund 27.000 Berufssoldaten, sie umfasst 103 Schiffe sowie 60 Flugzeuge und Hubschrauber. Die Seeschlacht von LepantoDie spanische Marine entstand Ende des 15. Jahrhunderts durch die Vereinigung des Konigreichs Kastilien mit der Krone von Aragon. Zwar dauerte es eigentlich bis ins 18. Jahrhundert, als durch die Thronubernahme der Bourbonen und die Zentralisierung, die mit ihnen Einzug hielt, die Flotten der beiden Konigreiche offiziell vereinigt wurden, doch von Beginn an operierten die mittelmeerlastige, grossteils aus Galeeren bestehende, aragonesische Flotte und die kastilische, bestehend aus Naos und Karavellen, gemeinsam. Erste Erfolge konnten die Spanier wahrend jener Epoche auf See bereits in den Italienischen Kriegen, unter Gonzalo Fernandez de Cordoba y Aguilar, sowie bei diversen Feldzugen in Nordafrika unter Pedro Navarro, die mit den Eroberungen von Melilla, Penon de Velez de la Gomera, Penon de Alhucemas sowie Oran endeten, erzielen. Gepragt war jene Zeit vor allem..

General

Imprint: Books LLC, Wiki Series
Country of origin: United States
Release date: August 2011
First published: August 2011
Authors: Quelle Wikipedia
Editors: Bucher Gruppe
Dimensions: 246 x 189 x 2mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 32
ISBN-13: 978-1-159-15461-5
Barcode: 9781159154615
Languages: English • German
Categories: Books
Promotions
LSN: 1-159-15461-9

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Loyalty partners