0
Your cart

Your cart is empty

Books > Business & Economics > Business & management

Buy Now

Die Grenzen Der Vollkostenrechung Und Die Strategische Notwendigkeit Der Teilkostenrechung (German, Paperback) Loot Price: R304
Discovery Miles 3 040
Die Grenzen Der Vollkostenrechung Und Die Strategische Notwendigkeit Der Teilkostenrechung (German, Paperback): Christian...

Die Grenzen Der Vollkostenrechung Und Die Strategische Notwendigkeit Der Teilkostenrechung (German, Paperback)

Christian Elling, Katharina Anke Mutzbauer

 (sign in to rate)
Loot Price R304 Discovery Miles 3 040

Bookmark and Share

Expected to ship within 7 - 11 working days

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1,5, Duale Hochschule Baden-Wurttemberg Mannheim, fruher: Berufsakademie Mannheim, Veranstaltung: Kosten- und Leistungsrechnung, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Fur die Finanzbuchhaltung, die auch als externes Rechnungswesen bezeichnet wird, gelten viele gesetzliche Vorschriften wie z.B. Form und Aufbewahrungsfristen (HGB) oder wie z.B. Warenbestande zu bewerten sind (Steuerrecht). Dies geschieht vor allem im Hinblick auf den in Deutschland ublichen Glaubigerschutz. Die Kosten- und Leistungsrechnung (KLR), die auch internes Rechnungswesen genannt wird, ist im Gegensatz dazu formfrei und kein gesetzlicher Bestandteil, fur Betriebe aber dennoch unerlasslich, z.B. zur Kontrolle der Kosten und Leistungen, zur Analyse der Situation des Unternehmens und als Hilfsmittel des Controllings. Zudem wird sie als Kontrollinstrument fur den Erreichungsgrad der Unternehmensziele verwendet. Als zweckmassig hat sich die Teilung der Organisationseinheit Rechnungswesen in die Abteilungen Finanzbuchhaltung/Geschaftsbuchhaltung und Kosten- und Leistungsrechnung/Betriebsbuchhaltung herausgestellt. Beide Abteilungen greifen jedoch auf Nebenbuchhaltungen wie etwa die Anlagen-, Material oder Lohn- /Gehaltsbuchhaltung zuruck, auch bezieht die Kosten- und Leistungsrechnung viele Zahlen aus der Finanzbuchhaltung. Es konnen erganzend Controlling oder betriebliche Statistik existieren (Nach Schmidt, 1996, S. 13 ff). Nach Haberstock (2005, S. 172) wird in der Kosten- und Leistungsrechnung zwischen verschiedenen Voll- und Teilkostenrechnungssystemen entsprechend des Sachumfangs der betrachteten Kosten unterschieden. Die Grenzen der Vollkostenrechung und die strategische Notwendigkeit der Teilkostenrechnung soll diese Arbeit darlegen

General

Imprint: Grin Publishing
Country of origin: Germany
Release date: September 2007
First published: August 2013
Authors: Christian Elling • Katharina Anke Mutzbauer
Dimensions: 216 x 140 x 2mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 28
ISBN-13: 978-3-638-78851-9
Languages: German
Categories: Books > Business & Economics > Business & management
Books > Business & Economics > Business & management > General
Books > Business & Economics > Promotions
LSN: 3-638-78851-2
Barcode: 9783638788519

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Partners