0
Your cart

Your cart is empty

Books

Not currently available

Globalisierung Des Wettbewerbsrechts: Eine Internationale Wettbewerbsordnung Zwischen Kartell- Und Welthandelsrecht (English, German, Electronic book text)
Globalisierung Des Wettbewerbsrechts: Eine Internationale Wettbewerbsordnung Zwischen Kartell- Und Welthandelsrecht (English,...

Globalisierung Des Wettbewerbsrechts: Eine Internationale Wettbewerbsordnung Zwischen Kartell- Und Welthandelsrecht (English, German, Electronic book text)

Dietmar Baetge

 (sign in to rate)

Bookmark and Share

We don't currently have any sources for this product. If you add this item to your wish list we will let you know when it becomes available.

Die Globalisierung der unternehmerischen Aktivitaten schreitet voran. Sie fuhrt dazu, dass Wettbewerbspolitik und Kartellrecht immer weniger als die alleinige Angelegenheit nationaler Gesetzgeber verstanden werden konnen. Zwar wurden wahrend des letzten Jahrzehnts eine Reihe von Publikationen der Internationalisierung der Wettbewerbsordnung gewidmet. Eine umfassende Analyse dieser Internationalisierungsansatze gibt es indes bis heute nicht. Dietmar Baetge fullt insofern eine Lucke. Neuartig ist daruber hinaus auch die eingehende Untersuchung und Symbiose von volkerrechtlichen und wettbewerbsrechtlichen Regelungsmodellen, wie sie im nationalen, bilateralen, regionalen und weltweiten Massstab existieren. Er behandelt die wettbewerbstheoretischen Grundlagen ebenso wie die handelspolitischen Bezuge, die mit der fortschreitenden Internationalisierung zusammenhangen. Die Suche nach moglichen Alternativen zu einer Globalisierung des Wettbewerbsrechts, insbesondere einseitige Massnahmen der Regierungen, grenzuberschreitende Kooperationen der staatlichen Kartellbehorden und die Errichtung regionaler Wettbewerbsregime, werden genauer untersucht und kritisch gewurdigt. Dazu gehoren auch die neueren Formen der wettbewerbspolitischen Zusammenarbeit im Rahmen internationaler Netzwerke. Letztlich erweist sich keiner dieser Regelungsansatze als ausreichend. Der Autor pladiert deshalb fur die Schaffung einer globalen Wettbewerbsordnung, deren Umrisse er skizziert, indem er zunachst fruhere Projekte vorstellt und dann die Konturen eines eigenen, innerhalb der Welthandelsorganisation zu verwirklichenden Modells prasentiert."

General

Imprint: Mohr Siebeck
Country of origin: United States
Release date: 2009
Authors: Dietmar Baetge
Format: Electronic book text
Pages: 635
ISBN-13: 978-1-280-01251-8
Languages: English • German
Categories: Books
LSN: 1-280-01251-X
Barcode: 9781280012518

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Partners