0
Your cart

Your cart is empty

Books > Professional & Technical > Mechanical engineering & materials > Mechanical engineering

Buy Now

Leitfaden Der Werkzeugmaschinenkunde (German, Paperback, Softcover Reprint of the Original 1st 1913 ed.) Loot Price: R1,198
Discovery Miles 11 980
  • This item is a special order that could take a long time to obtain.

Leitfaden Der Werkzeugmaschinenkunde (German, Paperback, Softcover Reprint of the Original 1st 1913 ed.): Hermann Meyer

Leitfaden Der Werkzeugmaschinenkunde (German, Paperback, Softcover Reprint of the Original 1st 1913 ed.)

Hermann Meyer

 (sign in to rate)
Loot Price R1,198 Discovery Miles 11 980 | Repayment Terms: R110 pm x 12*

Bookmark and Share

Supplier out of stock. If you add this item to your wish list we will let you know when it becomes available.

Das vorliegende Werk gibt einen uberblick uber die in modernen Maschinenfabriken zur Verwendung kommenden Werkzeugmaschinen und ihre Werkzeuge. Es soll in erster Linie als Lehrbuch fur den Unterricht an technischen Mittelschulen dienen und beschrankt sich deshalb auf das, was aus dem grossen Gebiete der Werkzeugmaschinen kunde an diesen Anstalten behandelt zu werden pflegt. Es ist nicht Auf gabe der genannten Lehranstalten, ihreSchuler zu Werkzeugmaschinen konstrukteuren auszubilden, jedoch mussen sie ihnen die Kenntnis der gebrauchlichsten Werkzeugmaschinen, ihrer Werkzeuge und vor allem ihrer Anwendung so weit vermitteln, dass sie wissen, mit welchen Mitteln in einer modernen Maschinenfabrik die Einzelteile der Ma schinen bearbeitet werden. Dies ist von grossem Einflusse auf die Gestaltung der Maschinen und ihrer Elemente und muss beim Ent werfen in erster Linie berucksichtigt werden. Dieser Gesichtspunkt ist bei der Stoffbehandlung im vorliegenden Buche massgebend ge wesen. Es sind deshalb die konstruktiven Einzelheiten der Werkzeug maschinen nicht so ausfuhrlich behandelt, wie in den vorzuglichen, umfangreichen Werken von Fis cher und Hulle, sondern nur so weit, wie es zum Verstandnis der Gesamtanordnung der gangigsten Werkzeugmaschinen und des Zusammenarbeitens ihrer Einzelteile notig ist. Auch konnten die verschiedenen Bauarten der Maschinen nicht erschopfend besprochen werden, sondern aus jeder Werkzeug maschinengruppe sind nur einige typische Beispiele herausgegriffen. Dasselbe gilt auch von dem ausgedehnten Gebiete der Werkzeuge. Da die Genauigkeit der auf den Werkzeugmaschinen bearbeiteten Werkstucke nicht allein von der Gute der Schneidwerkzeuge, sondern besonders auch von der Genauigkeit der Messwerkzeuge abhangt, und IV Vorwort."

General

Imprint: Springer-Verlag
Country of origin: Germany
Release date: 1913
First published: 1913
Authors: Hermann Meyer
Dimensions: 234 x 156 x 12mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 208
Edition: Softcover Reprint of the Original 1st 1913 ed.
ISBN-13: 978-3-662-23353-5
Languages: German
Categories: Books > Professional & Technical > Mechanical engineering & materials > Mechanical engineering > General
LSN: 3-662-23353-3
Barcode: 9783662233535

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Partners