0
Your cart

Your cart is empty

Books > Social sciences > Education > Philosophy of education

Buy Now

Delinquenz Verstehen (German, Paperback) Loot Price: R507
Discovery Miles 5 070
You Save: R27 (5%)
Delinquenz Verstehen (German, Paperback): Lydia Respondeck

Delinquenz Verstehen (German, Paperback)

Lydia Respondeck

 (sign in to rate)
List price R534 Loot Price R507 Discovery Miles 5 070 You Save R27 (5%)

Bookmark and Share

Expected to ship within 7 - 11 working days

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sozialpadagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Universitat Kassel, Veranstaltung: Dissozial-aggressive Kinderund Jugendliche/ Psychoanalyse, Sprache: Deutsch, Abstract: Bei der Arbeit in der Kinder- und Jugendhilfe, sowohl in einer Jugendwohngruppe, als auch bei der Jugendhilfe im Strafverfahren (Jugendgerichtshilfe), habe ich selbst erfahren was es bedeutet, wenn das Jugendamt und andere Beteiligte bei Jugendlichen mit komplexen Problemlagen an ihre Grenzen stossen. Deshalb habe ich einen ungelosten, komplizierten Fall" der Jugendhilfe im Strafverfahren ausgewahlt, um diesen im Rahmen der Arbeit psychoanalytisch zu hinterfragen. Zuerst erfolgt jedoch die Erlauterung des Systems der Kinder- und Jugendhilfe auf der Grundlage des SGB VIII. Dies geschieht, um die Handlungsweisen des Jugendamtes im Bezug auf mein Fallbeispiel besser nachvollziehen zu konnen. Im Folgenden versuche ich einen Zugang zum Verstandnis der Dissozialitat von der psychoanalytischen Theorie psychischer Konflikte zu schaffen. Dieser Zugang beinhaltet die Odipale Wende, die Ich- Storung, die Problematik des Uber- Ichs und damit einhergehend, die narzisstischen Storungen als Teil der dissozial- aggressiven Storungen. Die genannten Bereiche sind ebenfalls vor dem Hintergrund der vorliegenden Problematik des Fallbeispiels ausgewahlt worden. Den inhaltlich umfangreichsten Teil der Arbeit stellt somit auch die chronologische Erlauterung des Fallbeispiels dar (Punkt 3). Die umfangreiche Darstel-lung meines Fallbeispiels ist erforderlich, um die komplexe Problematik der Ge-schichte zu erfassen und um im Anschluss eine Interpretation erstellen zu kon-nen. Dem Fallbeispiel folgt sowohl eine Interpretation im Bezug auf die Vorgehensweise der Jugendhilfe (und deren Grenzen), als auch eine Interpretation des Falls aus der Sicht der psychoanalytischen Entwicklungspsychologie. Zur Erganzung befinden sich im Anhang ein Auszug aus dem BGB sowie zwei handschriftliche Dok

General

Imprint: Grin Publishing
Country of origin: Germany
Release date: March 2012
First published: September 2013
Authors: Lydia Respondeck
Dimensions: 210 x 148 x 5mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 74
ISBN-13: 978-3-656-15374-0
Languages: German
Categories: Books > Social sciences > Education
Books > Social sciences > Education > Philosophy of education
LSN: 3-656-15374-4
Barcode: 9783656153740

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Partners